Augsburg: Panther besetzen weitere Stürmerposition

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den Augsburger Panthern geht es nun Schlag auf

Schlag: Nach zwei Verpflichtungen am vergangenen

Wochenende konnten die Panther heute einen

weiteren Neuzugang bekannt geben:

Der US-Amerikaner Mark Murphy unterzeichnete

einen Jahresvertrag.

Murphy, geboren am 06.08.1976 in Duxbury,

Massachusetts, hat eine beeindruckende AHLStatistik:

der Rechtsschütze scorte zwischen 1999 und

2005 jährlich durchschnittlich über 45 Punkte für die

Portland Pirates und die Philadelphia Phantoms.

Während der Saison 2005/06 machte er von seiner Ausstiegsklausel Gebrauch und

wechselte über den großen Teich. Erste Station war der finnische Erstligist HIFK Helsinki

und anschließend der Schweizer Club HC Fribourg-Gottéron. Seine erste Saison in Europa

verlief für den 1,81m großen und 90 kg schweren Darby allerdings nicht wunschgemäß,

zu wenig konnte er seine Torjägerqualitäten unter Beweis stellen.

Dies soll sich nun in Augsburg ändern, wo er an seine AHL-Effizienz anknüpfen möchte.

Mark Murphy erhält die Rückennummer 19.