Augsburg: Lavallee kommt zurück an den Lech

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Kevin Lavallee kommt ein weiterer „Rückkehrer" zu

den Panthern. Der 24jährige Kanadier mit deutschem Paß kehrt nach dreijähriger

Abwesenheit zu den Panthern zurück.

Lavallee begann seine Karriere in der Quebeck Major Junior

Hockey League (Acadie-Bathurst Titan und Montreal Rocket) bevor er als 20-jähriger

bereits den Sprung über den Teich wagte und im Dress der Augsburger auflief.

Zwischenzeitlich waren seine Stationen in Deutschland Amberg, Straubing und

Kassel, bevor er zu Beginn dieser Saison wieder nach Nordamerika in die East

Coast Hockey League (ECHL) wechselte.

Kevin Lavallee traf gestern in Augsburg ein und versucht, bei

den Augsburger Panthern seine Profikarriere in Europa fortzusetzen. Manager Max

Fedra: „Wir geben Kevin gerne die Chance, Voraussetzung hierzu ist, im Dienste

der Mannschaft hart zu arbeiten und mit seiner körperlichen Präsenz dem Team

zu helfen."

Jetzt die Hockeyweb-App laden!