Aufholjagd der Roosters blieb ohne Erfolg

Roosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubelnRoosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubeln
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Wellenbad der Gefühle durchlebten die 3374 Zuschauer beim Spiel der Iserlohn-Roosters gegen die Krefeld Pinguine. Nach 23 Minuten stand es bereits 0:5 für die Seidenstädter. Doyon (3.), zweimal Musial (10. und 24.) und zweimal Purdie (17. und 22.) hatten einen beruhigenden Vorsprung für den KEV herausgeschossen. Während Krefeld schalten und walten konnte, wie es wollte, lief bei den Roosters bis dahin gar nichts zusammen. Auch die zwischenzeitliche Auszeit von Iserlohns Coach Poss nach dem 0:3 brachte zunächst keine Linie ins Iserlohner Spiel.

Der Anschlusstreffer von Podkonicky in der 33. Minute schien nur Ergebniskosmetik zu sein. Beardsmores Treffer zum 2:5 nur 117 Sekunden später läutete jedoch eine unglaubliche Aufholjagd ein. Urplötzlich hatten die Hausherren ihren Sieges- und unbändigen Kampfwillen wieder gefunden. Krefeld wurde mehr und mehr ins eigene Drittel zurück gedrängt. Angetrieben von den Zuschauern konnten die Sauerländer durch zwei Treffer von Doug Ast in der 52. Und 56. Minute noch auf 4:5 verkürzen. Krefeld war in der Schlußphase stehend k.o. Der Ausgleich gelang den Roosters trotz der Herausnahme von Keeper Jimmy Waite zu Gunsten eines sechsten Feldspielers jedoch nicht mehr. Iserlohn bleibt damit auch im fünften Spiel hintereinander ohne Punktgewinn.

Donnerstag 19:00 Uhr – der Verteidiger des ERC Ingolstadt im Live-Interview
Fabio Wagner zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-Live

Nach Sebastian Uvira wird ein weiterer frischgebackener Deutschland-Cup-Sieger bei uns als Gast auftreten. Diesmal begrüßen wir einen Mann, der in der Talentschmiede...

Steelers reagieren auf Ausfälle
Bietigheim Steelers verpflichten Stürmer Avery Peterson

Nach der Trennung von Mitch Heard und den verletzungsbedingten Ausfällen von Norman Hauner und Benjamin Zientek, sind die Steelers aktiv geworden....

Die DEL am Sonntag
Nürnberg Ice Tigers siegen in (fast) letzter Sekunde

​Für die Augsburger Panther endete eine Serie ohne Auswärtssieg, für die Kölner Haie endete eine Siegesserie. Der Sonntag hat in der Deutschen Eishockey-Liga einiges...

Die DEL am Freitag
Kölner Haie gratulieren Patrick Reimer zum 1000. DEL-Spiel – und sind nun Dritter

​Was für ein Meilenstein! Und dann auch noch für einen sympathischen Spieler. Am Freitagabend lief Patrick Reimer zum 1000. Mal in einem Spiel der Deutschen Eishocke...

10.0 für die Haie, 11.0 Quote für die Ice Tigers
Exklusiver Quotenboost für Kölner Haie - Nürnberg Ice Tigers

Am Freitagabend empfangen die Kölner Haie die Nürnberg Ice Tigers in der Lanxess Arena. Wie ihr euch für das Spiel einen exklusiven Quotenboost sichern könnt, erfahr...

München unterliegt Mannheim
Düsseldorfer EG dreht 13-Tore-Schützenfest in Berlin

​Was für ein Torfestival in Berlin: 5000 Zuschauer durften dabei sein, als sich die gastgebenden Eisbären und die Düsseldorfer EG duellierten. Obwohl die Hausherren ...

Assistenzcoach ab sofort nicht mehr am Seilersee
Brad Gratton und die Iserlohn Roosters gehen getrennte Wege

Die Iserlohn Roosters und ihr bisheriger Assistenzcoach Brad Gratton gehen ab sofort getrennte Wege. Gratton steht den Sauerländern aus persönlichen Gründen nicht me...

Geschenkideen für jeden Fan
Weihnachtsgeschenke für Eishockeyfans

Noch keine Idee für deine Weihnachtsgeschenke ? Wir helfen dir weiter mit tollen Geschenkideen für dein perfektes Fest als Eishockeyfan, ob für dich oder zum versche...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 09.12.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 10.12.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 12.12.2021
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
EHC Red Bull München München
- : -
Kölner Haie Köln
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Straubing Tigers Straubing
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim