Auch Niki Goc bleibt an der Leine

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach

der gestrigen Vertragsverlängerung mit André Reiss können die Hannover

Scorpions heute eine weitere Verlängerung verkünden. Der jüngste der drei

Goc-Brüder, Nikolai, unterschrieb einen Vertrag über drei weitere Jahre bei den

Niedersachsen und bleibt somit bis 2013 an der Leine.

Der

mittlerweile 23-jährige Goc schnupperte bereits mit 16 Jahren bei den

Schwenninger Wild Wings erstmals DEL-Luft, um über den EHC Freiburg letztlich

in der Saison 2006/2007 zu den Scorpions zu stoßen. Mittlerweile hat sich der

Mann mit der Rückennummer 77 in der DEL etabliert und sich mit konstant guten

Leistungen im Team von Trainer Hans Zach zum Stammspieler hoch gearbeitet und

in der Scorpions-Verteidigung unverzichtbar gemacht.

Dementsprechend

froh sind die Verantwortlichen der Scorpions über die Vertragsverlängerung.

Geschäftsführer Marco Stichnoth: „Wir sind kurz vorm Fest absolut glücklich,

dass sich Nikolai Goc trotz mehrerer Angebote von anderen Vereinen für uns

entschieden hat. Mit viel Ruhe und Übersicht sowie Geduld und harter Arbeit

sowohl auf als auch neben dem Eis hat er sich nicht nur die Berufung in den

Nationalkader erarbeitet, sondern auch unser Team bereichert. Er wird uns mit

Sicherheit mit seinen positiven Eigenschaften noch viel Freude bereiten. Und es

ist schön, dass sich nach André Reiss ein weiterer junger Spieler zu Hannover

bekennt.“

Foto by CityPress

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Montag 12.04.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
6 : 5
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
6 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
1 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Fischtown Pinguins Bremerhaven
1 : 6
EHC Red Bull München München
Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
- : -
Straubing Tigers Straubing