Auch Co-Trainer Mike Pellegrims verlängert bei den GrizzlysWolfsburger Trainergespann bleibt

Pavel Gross, Charlie Fliegauf und Mike Pellegrims (von links) bleiben ein Team. (Foto: EHC Wolfsburg)Pavel Gross, Charlie Fliegauf und Mike Pellegrims (von links) bleiben ein Team. (Foto: EHC Wolfsburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 43-jährige Pellegrims, der als Co-Trainer in seine dritte DEL-Saison beim EHC gehen wird, konnte gemeinsam mit Pavel Gross als Spieler drei deutsche Meisterschaften feiern und konnte zusammen mit dem EHC Wolfsburg im letzten Jahr mit der Vizemeisterschaft in der DEL seinen größten Erfolg als Co-Trainer erringen. In der Saison 2009/2010 stieg „Pelle“ ins Trainergeschäft ein und übernahm als Cheftrainer den niederländischen Erstligisten Smoke Eaters Geleen, mit dem er den nationalen Pokalwettbewerb gewann.

Stimmen zur Vertragsverlägerung:

Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf: „Ich bin sehr glücklich, dass nun auch Mike zugesagt hat und ein weiteres Jahr bei uns bleibt. Er ist ein ganz wichtiger Bestandteil des Trainerteams. Die Aufgabenteilung beim Spiel und in der täglichen Trainingsarbeit läuft perfekt und harmonisch. Auch er hat sich bei uns hervorragend eingelebt und macht als Assistent einen ausgezeichneten Job. Wir haben ein optimales Gespann an der Bande, das sich die Aufgaben teilt und speziell auch unsere jungen Spieler mit viel Einsatz und Motivation verbessert. Die Zusammenarbeit mit den beiden Trainern macht mir persönlich sehr viel Spaß. Künftig wollen wir weiter gemeinsam daran arbeiten, dass sich die Mannschaft in der Liga zu einem dauerhaften Play-off-Kandidaten entwickelt.“

Mike Pellegrims: „Der tägliche Austausch und die sportliche Zusammenarbeit mit Pavel und Charly macht mir nach wie vor sehr großen Spaß. Für mich ist Wolfsburg der ideale Platz, um mich als Trainer auf sehr hohem Niveau zu etablieren und weiterzuentwickeln. Ganz besonders dankbar bin ich meiner Familie, die mich in meiner Entscheidung jederzeit unterstützt hat. Dies war für mich letztlich auch ein entscheidender Punkt für meine Vertragsverlängerung. Speziell mit unseren jungen Verteidigern kann ich meine Vorstellungen und Ideen optimal umsetzen. Pavel und ich kennen uns ja aus vielen gemeinsamen Jahren sehr gut. Deshalb funktioniert die Aufgabenteilung und die Abstimmung - sowohl auf dem Eis, als auch in der Kabine - perfekt.“


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...