Attraktives Sonderangebot der Scorpions

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Unmittelbar nach dem Pfingstwochenende haben die Hannover Scorpions mit dem Verkauf der

Dauerkarten für die nächste Saison in der TUI Arena begonnen. Wer sich bis zum 17. Juni für den

Erwerb eines Saisontickets entscheidet, sichert sich nicht nur bis zum Ende der Spielzeit 2005/2006

seinen vergünstigten (individuellen Sitz-)Platz, sondern spart sich neben dem lästigen Anstehen an

den Kassen - bei Bezahlung bis zum 1. Juli - zusätzlich noch 10% des Normalpreises. Dieser

Frühbucherrabatt gilt für alle Platzkategorien sowie für die ohnehin schon ermäßigten Tickets (für

Kinder, Junioren, Studenten, Wehrpflichtige etc.) gleichermaßen. In den Genuss vieler toller Vorteile

kommen die Mitglieder des neu ins Leben gerufenen „Scorpions Club“. Außer einem Beitragserlass

in Höhe von zehn Euro bei Erwerb einer Dauerkarte bekommen alle ausgewiesenen “Scorpions” für

einen monatlichen Beitrag von fünf Euro zehn Prozent Rabatt auf alle Fanartikel, jede Ausgabe der

Stadionzeitung “Scorpions Inside”, gratis die Möglichkeit, zu drei Heimspielen des Vereins nach

Wahl eine/n Freund/in umsonst mitzubringen, automatisch die aktuellsten Hintergrundinfos über die

Scorpions per e-Mail-Newsletter, den exklusiven sms-Info-Service über den neuesten Stand der

Dinge bei allen Auswärtsspielen der Scorpions, ein maßgeschneidertes Sonderangebot zur

Ausrichtung einer Geburtstagsparty in einer exklusiven Loge der TUI Arena, persönliche

Geburtstagsgrüße (von allen Spielern handsigniert), einen individuellen Platz zur Verewigung an der

„Scorpions Wall of Fame“ in der TUI Arena, eine Einladung zu einer so rauschenden wie exklusiven

Klub-Party mit der gesamten Mannschaft. Übrigens: die Verhandlungen mit dem GVH zur

Integration der Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln in sämtliche

Scorpions-Tickets sind kurzerhand wieder aufgenommen worden. Sowohl der Verein als auch der

GVH sind sehr zuversichtlich, dass sie diesen Service nun doch allen Scorpions-Fans auch künftig

werden anbieten können, und zwar unter Beibehaltung aller bereits veröffentlichter Ticketpreise. Mit

einem positiven Abschluss der Verhandlungen kann laut Pressemitteilung kurzfristig gerechnet

werden.