Anschutz Entertainment Group verkündet: Namenssponsor ist gefunden!

Lesedauer: ca. 1 Minute

Per offiziell versandter Einladung zu einer Pressekonferenz

am 27. April gab die Anschutz Entertainment Group bekannt, dass die

Vertragsverhandlungen mit einem Namensgeber für die neue  Arena am Ostbahnhof zu einem erfolgreichen

Abschluss gekommen sind. Auf dieser Pressekonferenz soll die Vorstellung des so

lang gesuchten strategischen Partners offiziell erfolgen. Damit steht dem Baubeginn

der dann modernsten Multifunktionsarena Europas auf dem Areal im Stadtbezirk

Kreuzberg-Friedrichshain nichts mehr im Wege.

(mac/ovk)

Foto by City-Press: Der Regierende Bürgermeister von Berlin

Klaus Wowereit im Gespräch mit dem Geschäftsführer der Anschutz Entertainment Group

Development GmbH Detlef Kornett.