André Hübscher ist "ROOKIE OF THE WEEK"

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hockeywebleser haben entschieden:

Zum Ende wurde es noch einmal knapp, aber letztendlich

konnte sich der junge Krefelder André Hübscher (Foto City-Press) doch noch durchsetzen und gewann

die erste Wahl zum Rookie of the week. Obwohl es bei seiner Mannschaft, den

Krefeld Pinguinen, im Moment alles andere als gut läuft, scheint doch Hübscher

noch eine ansprechende Leistung gebracht zu haben.
Sein Talent wurde schon in den frühesten Jahren erkannt, als

er stets und ständig in den Nachwuchsligen scorte. In den letzten beiden beiden

Jahren war der noch 17jährige allerdings etwas vom Pech verfolgt, wo ihn

Verletzungen zum pausieren zwangen. Er fand aber immer wieder ins Team zurück

und gilt nicht umsonst als momentan größtes Talent der Rheinländer.

Auch im DEB-Nachwuchs gilt André Hübscher als

Leistungsträger.

Hockeyweb und PAF.fi gratulieren recht herzlich zur Wahl zum

„Rookie of the week“.

Gewinner von 1x2 VIP-Karten ist Mirko Voit.

Achtung:

Bitte wählt nur die Rookies die euch wirklich überzeugt

haben. Stimmen die für Spieler abgegeben wurden, die nicht gespielt haben, sind

ungültig.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!