Ancicka verlässt Ice Tigers

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ancicka war mit der Bitte um Vertragsauflösung aus privaten Angelegenheiten an die Ice Tigers herangetreten. Diesem Wunsch wurde entsprochen.

Dem Vernehmen nach wechselt der Verteidiger zum Oberligisten Regensburg. Bei den Oberpfälzern spielte Ancicka schon vor seinem ersten DEL-Engagament und erhält nun einen längerfristigen Anschlussvertrag.

„Wir wissen seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag von Ancickas Wunsch und haben diesem nun entsprochen“, wird Nürnbergs Manager Lorenz Funk in den Nürnberger Nachrichten zitiert.

Auf der Suche nach einem Ersatz konnte Funk noch keinen Vollzug melden: „Wir müssen in der Verteidigung nachlegen, allerdings sieht es auf dem Markt ganz dünn aus", so Funk weiter.

Dennoch ist davon auszugehen, dass der Manager einen Trumpf in der Hinterhand hat, da die Vertragsauflösung von Ancicka ansonsten sicherlich nicht so schnell über die Bühne gegangen wäre.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Donnerstag 11.03.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg