Alexander Dotzler verlässt die Straubing TigersWechsel auf eigenen Wunsch

Alexander Dotzler verlässt die Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)Alexander Dotzler verlässt die Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Es war schön jahrelang für die diese Stadt und die tollen Fans spielen zu dürfen. Ich werde Straubing immer verbunden bleiben und gerne an diese Zeit zurückdenken. Ich bedanke mich bei allen, die mich unterstützt haben“, so Alexander Dotzler.

Alexander Dotzler hat 307 DEL-Hauptrundenpartien (8 Tore, 38 Vorlagen) und 15 Play-off-Spiele (2 Assists) für die Gäubodenstädter absolviert.  Der Linksschütze konnte sich mit den Straubing Tigers dreimal für die Play-offs qualifizieren und dabei zweimal das Viertelfinale und einmal das Halbfinale erreichen.

„Wir bedanken uns bei Alex für seinen Einsatz und seine Loyalität. Er hat sich jahrelang zu 100 Prozent mit den Straubing Tigers identifiziert und immer in den Dienst der Mannschaft gestellt. Deshalb war Alex bei den Fans sehr beliebt. Privat wie beruflich wünschen wir ihm viel Erfolg“, so Jason Dunham.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing