Adler verlängern Vertrag mit Yannic Seidenberg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Yannic Seidenberg spielte von 2000/01 im Team der Jungadler und wechselte zur Folgesaison zu den Adlern ins DEL-Team. In seinem ersten Profijahr bestritt der am 11. Januar 1984 in Villingen-Schwenningen geborene Stürmer 66 Spiele für die Adler. Im Verlauf der Saison 2003/04 wechselte Seidenberg von Mannheim nach Übersee, wo er bei den Medicine Hat Tigers in der WHL 87 Spiele absolvierte.

Über die Kölner Haie (2004/05) und den ERC Ingolstadt (2005-2009) kam er 2009 zurück nach Mannheim. Für die Adler hat der Stürmer bislang insgesamt knapp 200 DEL-Partien absolviert. In der laufenden Saison hat Seidenberg in 26 Spielen zehn Punkte (3 Tore/7 Vorlagen) gesammelt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
3 : 2
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld