Adler unterliegen Kassel mit 1:3

Klare Worte bei den AdlernKlare Worte bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp drei Wochen vor Saisonstart haben die Mannheimer Adler vor heimischer Kulisse ein Testspiel gegen die Kassel Huskies mit 1:3 verloren. Saggau, Klinge und Heinricht trafen für die Huskies, Francois Bouchard erzielte das Tor zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer.

Danny aus den Birken stand für Fred Brathwaite zwischen den Pfosten des Adler-Tores - der Kanadier fehlte wegen einer leichten Knieblessur. Zudem verzichtete Trainer Dave King auf René Corbet, Rico Fata und Blake Sloan, dafür spielten unter anderen die Nachwuchsspieler Benedikt Brückner, Toni Ritter, Christopher Fischer, Benedikt Kohl. Die 12396 Zuschauer, die zum Fan-Fest vor der Arena und zum Spiel gekommen waren, sahen leider kein gutes Spiel der Adler. In der Defensive fehlte in einigen Szenen in den ersten dreissig Minuten noch die Abstimmung, vor dem gegnerischen Tor konnten die Adler gerade bei Fünf gegen Fünf zu wenig Druck entfachen, um die Mannschaft von Stéphane Richer in Bedrängnis zu bringen.

Am kommenden Wochenende stehen die nächsten Härtetests für die Adler beim Kolin-Cup im schweizerischen Zug auf dem Programm. Gegner sind der HC Lugano, Gastgeber EV Zug und der tschechische Vertreter Karlovy Vary. (adler-mannheim.de)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
So lief der NRW-Pokal
Die verrückte Geschichte des vergessenen Pokalsiegers von 1976/77

​Kann ein kompletter Eishockey-Wettbewerb vergessen werden? Ein offizieller Wettbewerb, um genau sein? Mit einem renommierten Sieger? Die Antwort ist: ja! Oder haben...

31-jähriger Schwede kommt von TPS Turku
Linus Fröberg wechselt zu den Löwen Frankfurt

Mit Linus Fröberg kommt ein weiterer Import-Spieler zu den Löwen Frankfurt....

Dimitri Pätzold wird Torwarttrainer des Nachwuchsteams
Andreas Brockmann wird U20-Trainer des EHC Red Bull München

Vor vier Wochen komplettierten die Red Bulls ihr Profi-Trainerteam mit Assistenzcoach Max Kaltenhauser. Nun steht auch das Funktionsteam für den Nachwuchs der Red Bu...

31-jähriger Torhüter mit NHL-Erfahrung
Zane McIntyre wechselt zu den Straubing Tigers

Zur kommenden Spielzeit kommt der US-Amerikaner Zane McIntyre nach Niederbayern, der die Erfahrung von 321 AHL-Partien und acht NHL-Einsätzen in die Organisation bri...

Wechsel ins europäische Ausland
Vertragsauflösung: Maximilian Eisenmenger und Adler Mannheim gehen getrennte Wege

Trotz eines bestehenden Vertrags bis 2025 haben sich Maximilian Eisenmenger und die Adler Mannheim nach nur einer Saison auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeini...

CHL-Sieger und vier finnische Meistertitel
Kölner Haie verpflichten Veli-Matti Vittasmäki

Die Kölner Haie haben Verteidiger Veli-Matti Vittasmäki verpflichtet. Der 34-jährige Finne gewann in den vergangen drei Jahren drei finnische Meisterschaften und die...

24-jähriger Stürmer bringt NHL-Erfahrung mit
Augsburger Panther holen Riley Damiani

Die Augsburger Panther haben die neunte Importstelle für die DEL-Saison 2024/25 besetzt. Von den Calgary Wranglers aus der American Hockey League wechselt der 24-jäh...

32-jähriger Kanadier gewann zwei Meistertitel mit Berlin
Morgan Ellis kehrt zum ERC Ingolstadt zurück

Der ERC Ingolstadt hat mit Rückkehrer Morgan Ellis einen wichtigen Baustein in der Defensive für die kommende Spielzeit installiert....