Adler Mannheim verpflichten russisches Talent Ruslan Iskhakov20-jähriger kommt vom finnischen Vizemeister TPS Turku

Die Adler Mannheim haben Ruslan Iskhakov verpflichtet. (TPS Turku)Die Adler Mannheim haben Ruslan Iskhakov verpflichtet. (TPS Turku)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Dass sich Ruslan für Mannheim entschieden hat und überzeugt ist, bei und mit uns den vielleicht entscheidendsten Schritt auf dem Weg zur NHL zu machen, ist eine besondere Ehre für uns und erfüllt uns mit großem Stolz“, freut sich Sportmanager Jan-Axel Alavaara über Iskhakovs Vertragsunterschrift. „Ruslan ist ein junger, überaus talentierter Spieler, der hervorragend Schlittschuh läuft, das Spiel lesen und lenken kann und immer das Auge für die Mitspieler hat, selbst aber auch torgefährlich ist. Ich bin mir sicher, dass wir eine Menge Freude an ihm haben werden und er eine große Zukunft vor sich hat.“

Iskhakovs Entwicklung im zurückliegenden Jahr ist schlichtweg beeindruckend. In seiner allerersten Profisaison gelangen dem in Moskau geborenen Angreifer, der beim NHL Entry Draft 2018 von den New York Islanders an 43. Stelle gezogen wurde, zehn Tore und 28 Vorlagen in 54 Liiga-Partien. Damit war Iskhakov Turkus viertbester Punktesammler nach der Hauptrunde. In 13 Playoff-Spielen ließ der Linksschütze zwei weitere Tore sowie fünf Assists folgen. Vor seinem Engagement bei TPS spielte Iskhakov zwei Jahre an der Universität von Connecticut, wo er mit 42 Punkten in insgesamt 64 NCAA-Partien zu den Topspielern zählte.

„Ich freue mich sehr, in der kommenden Spielzeit Teil der Mannschaft zu sein. Die Art und Weise, wie bei den Adlern Eishockey gespielt wird, passt hervorragend zu meinen Spielstil. Für mich ist Mannheim der perfekte Ort, um mein Spiel auf ein neues Level zu heben und ein besserer Spieler für die NHL zu werden. Ich möchte hart an mir arbeiten und dem Team helfen, erfolgreich zu sein“, sagt Iskhakov zu seinem Wechsel nach Mannheim.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
4:1-Auswärtssieg in Ingolstadt
Löwen Frankfurt sichern Klassenerhalt

Mit einer engagierten Leistung und einem Tor im richtigen Moment retten die Löwen Frankfurt ihre Saison....

DEL am Freitag
Nürnberg Ice Tigers erreichen Pre-Play-offs – Augsburger Panther vor Abstieg

​War das der entscheidende Schritt in Richtung DEL-Hauptrundensieg für die Fischtown Pinguins Bremerhaven? Der Tabellenführer besiegte die Augsburger Panther mit 4:0...

Ein Zeichen der internationalen Anerkennung und Ehre fürs deutsche Eishockey
Straubing Tigers nehmen am 96. Spengler Cup teil

Die Straubing Tigers wurden offiziell zum Spengler Cup 2024 eingeladen....

Vorschau 50. Spieltag der PENNY DEL
Spannung in der DEL: Kampf um Playoff-Plätze intensiviert sich in der 50. Runde mit Schlüsselduellen

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) steuert die Jubiläumssaison auf ihren Höhepunkt zu....

6:2-Erfolg bei Schlusslicht Augsburger Panther
Die DEL am Mittwoch: Mannheim macht Schritt Richtung direkte Playoff-Qualifikation

Die Adler Mannheim lösen ihre Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten Augsburger Panther mit 6:2 und machen damit den Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation spannend...

3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL Hauptrunde

Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Freitag 08.03.2024
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
EHC Red Bull München München
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Kölner Haie Köln
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter