Adler Mannheim verpflichten Forbes - Kantor kommt zum Try-Out

Klare Worte bei den AdlernKlare Worte bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Adler Mannheim haben heute den kanadischen Stürmer Colin Forbes

unter Vertrag genommen. Der am 16. Februar 1976 in New Westminster

(British Columbia) geborene Flügelstürmer hat bislang 311 Spiele in der

NHL für die Philadelphia Flyers, Tampa Bay Lightning, Ottawa Senators,

New York Rangers und Washington Capitals absolviert. In der vergangenen

Saison spielte Forbes neun Spiele für die Washington Capitals, 34 für

die Lowell Lockmonsters in der AHL und 57 Spiele für die Hearshey Bears

ebenfalls in der AHL. Der 188 cm große Forbes unterschrieb bei den

Adlern einen Einjahresvertrag.



Am kommenden Wochenende erwarten die Adler den tschechischen

Verteidiger Robert Kantor in Mannheim. Der Verteidiger, der am 25.

Februar 1977 geboren wurde und in der vergangenen Saison beim HC

Pardubice in der tschechischen Extraliga spielte, wird in der kommenden

Woche am Trainingslager in Garmisch-Partenkirchen teilnehmen und möchte

sich für einen Vertrag bei den Adlern empfehlen. Am 20. August werden

dann die Trainer und Manager Marcus Kuhl entscheiden, ob der 185 cm

große Verteidiger einen Vertrag erhält. (adler-mannheim.de)