Adler Mannheim trennen sich von Harold KreisNach dem 0:5-Debakel gegen Wolfsburg

Harold Kreis - Foto © Ice-Hockey-Picture-24Harold Kreis - Foto © Ice-Hockey-Picture-24
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Trennung erfolgt in beiderseitigem Einvernehmen. Nachdem sich beide Seiten schon zu einem früheren Zeitpunkt auf eine Trennung nach der laufenden Saison geeinigt hatten, haben Harold Kreis
und Mike Schmidt, der die Adler ebenfalls sofort verlassen wird, durch diesen früheren  Schnitt die Gelegenheit, sich intensiv nach einer neuen Herausforderung umzusehen.

Wer Harold Kreis nachfolgt, steht heute noch nicht fest. Die Adler befinden sich in intensiven
Gesprächen mit potenziellen Kandidaten und werden den neuen Headcoach unverzüglich
präsentieren, sobald ein Vertrag unterzeichnet ist.

Harold Kreis hat die Headcoach-Position bei den Adlern am 1. Juli 2010 übernommen und
konnte als verantwortlicher Adler-Coach von 215 DEL-Spielen 123 gewinnen und verlor 92,
was einer Siegquote von 57,2 Prozent entspricht.

Nach dem siebten Platz 2010/11 und dem Weiterkommen in den Pre-Playoffs gegen
Nürnberg folgte das Ausscheiden gegen die Düsseldorfer EG im Viertelfinale. 2012 gelang
nach dem vierten Platz in der Vorrunde der Einzug ins Finale gegen die Eisbären, in dem die
Adler nur knapp den Titel verpassten. 2013 holten die Adler den Vorrundensieg, scheiterten
aber im Viertelfinale gegen die Grizzly Adams Wolfsburg. In der aktuellen Saison rangieren
die Adler in der DEL-Tabelle nach 33 Spielen mit 57 Punkten auf dem sechsten Rang.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Montag 12.04.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
6 : 5
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
6 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
1 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Fischtown Pinguins Bremerhaven
1 : 6
EHC Red Bull München München
Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
- : -
Straubing Tigers Straubing