Adler leihen Benedikt Kohl nach Augsburg aus

Lesedauer: ca. 1 Minute

Adler-Nachwuchsverteidiger Benedikt Kohl wird ab sofort bis Saisonende

an die Augsburger Panther ausgeliehen. Der 20-Jährige soll die

Möglichkeit erhalten, DEL-Erfahrung zu sammeln. Kohl bleibt auch

weiterhin bei den Heilbronner Falken lizensiert, um bei

Nichtberücksichtigung in Augsburg weiterhin beim

Adler-Kooperationspartner eingesetzt werden zu können.

Die Adler behalten aber alle Rechte an Benedikt Kohl und können den Verteidiger bei Bedarf jederzeit nach Mannheim zurückholen.

Foto by City-Press