Adler: Goc, Greilinger und Huet fallen aus - Debüt von Tremblay

Klare Worte bei den AdlernKlare Worte bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne Sascha Goc (Adduktorenzerrung), Thomas Greilinger (Blindarmentzündung) und Cristobal Huet (Meniskusquetschung) müssen die Adler am Wochenende ihre beiden Heimspiele gegen die Kölner Haie (21.1.05, 19.30 Uhr) und gegen die Krefeld Pinguine (23.1.05, 18.30 Uhr) bestreiten. Dafür kann Headcoach Stéphane Richer wieder auf Francois Groleau zurückgreifen, der seine Schultereckgelenksprengung nach nur sechseinhalb Wochen auskuriert hat. Erstmals das Adler-Trikot überstreifen wird Yannick Tremblay, der seit vergangenen Montag in Mannheim weilt. Der 29-jährige Verteidiger aus Kanada wird ab sofort die letzte Ausländerlizenz bei den Adlern einnehmen. (adler-mannheim.de)

MagentaSport Cup

Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
3 : 1
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Montag 07.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Dienstag 08.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim