Adler: Es riecht nach Play-offs

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Partie begann mit einem Paukenschlag, nach 14 Sekunden war der Arbeitsabend von Frank Mauer bereits beendet. Er bedachte Iserlohns Stefan Langwieder mit einem eher minderheftigen Crosscheck, dieser verlor das Gleichgewicht und prallte unglücklich in die Bande und musste verletzt ausscheiden. Schiedsrichter Stefan Bauer bewertete das als spieldauerwürdige Strafe und schickte Frank Mauer zum Duschen. Also begann das Spiel mit einem Unterzahltraining für die Adler, das kurz vor Ende der fünf Minuten um zwei Minuten verlängert wurde, weil eine Strafe für Spielverzögerung dazu kam.

Iserlohn war noch nicht im Spiel und konnte diese Zeit nicht nutzen, um Tore zu erzielen. Die Adler, mit Brathwaite als Turm in der Schlacht, verteidigten clever das 0:0. Fast sieben Minuten hatten sie überstanden, da erzielte Iserlohn ein Tor, dass aufgrund eines Torraumabseits nicht gegeben wurde. Besser machten es die Adler. In der 13. Minute sorgte die Reihe Eins für das erste von drei Toren am heutigen Abend. Tor Reinprecht, Assists Arendt und Dimitrakos. In Drittel Zwei verloren die Adler den Faden, zeigten alte Schwächen, wie Fehler im Aufbau, Stellungs- und Passspiel. Dank Freddy Brathwaite und fahrig spielenden Roosters , blieb das unbestraft. Im letzten Drittel fanden die Adler wieder ihre Linie und die Reihe Eins krönte ihre Gala am gestrigen Abend mit zwei weiteren Toren. Das 2: 0 erzielte Arendt, Reinprecht und Dimitrakos assistierten, das 3: 0 war ein Empty Net Tor der herausgespielten Art, Reinprecht war diesmal wieder an der Reihe, assistiert von Dimitrakos und Arendt.

Der Unterschied gestern Abend war einmal mehr Freddy Brathwaite und diesmal Mannheims erste Reihe. Nach dem Ausfall von Frank Mauer wechselte Mannheims Trainer Harold Kreis verschiedene Stürmer zu Reinprecht und Dimitrakos, schnell wurde klar, dass Ronny Arendt am besten zu den beiden passte. An deren Seite zeigte Ronny Arendt eine ausgezeichnete Partie und diese Reihe sorgte mit einem Spielverständnis, als ob sie schon ewig zusammen spielen würden, für die spielerischen Glanzpunkte und den die Sieg.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Erfolgreich und rustikal
Jörg Hiemer wird 66 Jahre alt

​Im September des Jahres 1974 tauchte im damaligen Bundesliga-Team des EV Füssen ein Neuling auf, der den Sprung von der U18 in die erste Mannschaft geschafft hatte....

Kölner Haie mit Europarekord auf Platz eins
Zuschauerzahlen: DEL schlägt Basketball- und Handball-Bundesliga

Außerhalb des Fußballs verzeichnete die DEL in Deutschlands Profiligen die meisten Zuschauer der Saison 2023/24. Das Vereinsranking wird von den Kölner Haien angefüh...

Vorerst letzte Kontingentstelle
Shane Gersich wechselt zu den Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters haben mit der Verpflichtung des US-Amerikanischen Stürmers vorerst die letzte Ausländerlizenz für die Saison 2024/25 vergeben. ...

Erste Europa-Station für den 25-Jährigen
Austen Keating wechselt zum ERC Ingolstadt

Der Angriff für die neue Saison in der DEL steht. Austen Keating besetzt die zehnte Importstelle beim ERC Ingolstadt und unterschreibt einen Einjahresvertrag....

Erfahrung von 16 NHL-Partien
Adler Mannheim komplettieren mit Nick Cicek die Defensive

Mit Nick Cicek stößt der vorerst letzte Verteidiger zum Team für die DEL Saison 2024/25....

Nach Karriereende zuletzt Co-Trainer bei der DEG
Düsseldorfer EG benennt Alexander Barta zum Sportmanager

Die Düsseldorfer EG hat Alexander Barta auf der neu geschaffenen Position als Sportmanager installiert. ...

Einjahresvertrag für den 29-Jährigen
Myles Powell schließt sich dem ERC Ingolstadt an

Noch mehr Offensiv-Power für den ERC Ingolstadt. Myles Powell geht ab sofort für die Blau-Weißen in der DEL auf Torejagd. ...

28-jähriger Verteidiger mit NHL-Erfahrung
Eisbären Berlin nehmen Mitch Reinke unter Vertrag

Der DEL-Meister hat die neunte Ausländerlizenz mit dem Abwehrspieler, der zuletzt für die Coachella Valley Firebirds in der American Hockey League (AHL) spielte, bes...