Adler am Wochenende nahezu komplett in Iserlohn und gegen Nürnberg

Klare Worte bei den AdlernKlare Worte bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Adler-Coach Stéphane Richer steht am kommenden Wochenende nahezu der komplette Kader zur Verfügung. Lediglich Thomas Greilinger kann noch nicht ins Geschehen eingreifen. Der Stürmer befindet sich im Aufbautraining nach seiner Blindarm-OP vor wenigen Wochen. Andy Delmore hat seine Erkältung inzwischen soweit auskuriert, dass er am Freitag in Iserlohn aller Wahrscheinlichkeit nach wieder auflaufen kann.

So werden Richer und seine Assistenten Rosati und Olsson weitestgehend auf die Aufstellung aus dem Düsseldorf-Spiel vertrauen.

Das Match beim Tabellenneunten ging zwar nach Penalty-Schießen verloren, doch zeigten die Adler eine geschlossene Teamleistung und konnten sowohl im spielerischen als auch im kämpferischen Bereich überzeugen.

Das Spiel in Iserlohn am Freitag beginnt um 19.30 Uhr, am Sonntag im heimischen Friedrichspark geht es um 18.30 Uhr los. (adler-mannheim.de)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Montag 25.01.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
5 : 3
Eisbären Berlin Berlin
Straubing Tigers Straubing
4 : 3
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Dienstag 26.01.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 27.01.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Donnerstag 28.01.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Freitag 29.01.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Samstag 30.01.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 31.01.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven