Abo-Kunden erhalten doppelten Rabatt

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Fans der Kölner Haie, die eine Dauerkarte für die nächste Spielzeit kaufen (oder schon besitzen)

erhalten vom KEC einen Bonus, der es in sich hat. Inhaber eines Saisontickets für die Spielzeit

2005/2006 bekommen über ein komplettes Jahr(!), und zwar bis Ende April 2006, dauerhaft 10%

Rabatt im Ticket- und Fanshop der Haie (Gummersbacher Str. 4 im Stadtteil Deutz) bei jedem

Einkauf auf Fanartikel. Der „Bonus“ gilt ab kommenden Donnerstag, dem 14. April. Dieser Rabatt

ist ausschließlich im Ticket- und Fanshop der Haie erhältlich. Gegen Vorlage der Dauerkarte 05/06

und des Personalausweises gilt dieser Rabatt auch auf ermäßigte Artikel! Während des

Saisonschlussverkaufs erhalten Dauerkartenkunden sogar 20% Nachlass beim Kauf auf alle Artikel,

auch die reduzierten. Fans, die ihre Dauerkarte bereits bestellt und (in Teilen) bezahlt haben, diese

aber noch nicht zugeschickt bekommen haben, erhalten diesen Bonus ebenfalls. Zur Überprüfung im

Computersystem hierfür bitte ebenfalls Personalausweis mitbringen. - Am kommenden Donnerstag,

dem 14. April, startet der Saisonschlussverkauf im Ticket- und Fanshop der Haie. Dabei werden

zahlreiche Artikel im Preis zum Teil drastisch reduziert. Wie erwähnt, erhalten Abo-Kunden neben

der SSV-Ermäßigung der ausgewählten Artikel während des Saisonschlussverkaufs gegen Vorlage

ihrer neuen Dauerkarte weitere 20% Nachlass auf alle Artikel. Der Saisonschlussverkauf im

Haie-Fanshop endet am 23. April.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Tom Pokal geht in seine achte Saison
Trainerteam der Straubing Tigers bleibt komplett

​Im Rahmen der heutigen Saisonabschlussfeier geben die Straubing Tigers die Vertragsverlängerung des gesamten Trainerstabs bekannt. Headcoach Tom Pokel geht damit in...

Nach 30 Jahren
Kein Stadion: Frauen-Rekordmeister ESC Planegg-Würmtal gibt auf

​Der ESC Planegg-Würmtal wird für die kommende Frauen-Eishockey-Bundesliga Saison 2024/25 keine Lizenz beim Deutschen Eishockey-Bund beantragen. Damit zieht sich der...

Sam Ruopp kommt aus Weißwasser
ERC Ingolstadt verpflichtet britischen Nationalspieler

​Ein weiterer WM-Teilnehmer verstärkt die Defensive des ERC Ingolstadt. Vom DEL2-Club Lausitzer Füchse wechselt Sam Ruopp zu den Blau-Weißen und unterschreibt einen ...

Serienausgleich im DEL-Finale
Eisbären Berlin dämpfen Bremerhavener Final-Euphorie

Am Freitagabend antworteten die Eisbären Berlin im zweiten Spiel der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga. Sie bezwangen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 5:...

Rückkehr nach zehn Jahren
Larry Mitchell ist neuer Sportdirektor der Augsburger Panther

Der 56-jährige Deutschkanadier hat sich - unabhängig davon, in welcher Liga die Augsburger nächste Saison spielen - für eine Rückkehr in die Fuggerstadt entschieden....

Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...