Ab 26. 12.: das neue Lions-Magazin

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum Heimspiel der Frankfurt Lions gegen die Kölner Haie am 26. Dezember erscheint das neue Lions-Magazin. Darin erfährt der Leser, welcher Lions-Spieler folgenden Horrortrip mit der kanadischen Nationalmannschaft hinter sich gebracht hat: Training in Calgary, Flug nach Frankfurt via Toronto, anschließend 12 Stunden Busfahrt nach Asiago, wobei den Spielern auf der Fahrt durch die Alpen schlecht wurde. Gleich nach der Ankunft wurde trainiert und am nächsten Tag gespielt. In seinen ersten acht Spielen für die Lions hat Steve Kelly zehn Scorerpunkte erzielt: Er erklärt, warum er so schnell bei den Lions angekommen ist. Francois Bouchard spielt im dritten Jahr bei den Hessen. In einem Interview gibt der Verteidiger Einblicke über seine Rolle bei den Lions in dieser Saison. Wie geht es Ex-Lion Toni Porkka nach seiner schweren Knieverletzung in Finnland? Dazu kommen (nicht ganz aktuell) die Vorberichte auf die Heimspiele im Januar gegen Hamburg, Hannover, Nürnberg, Duisburg, Düsseldorf und Krefeld.

Das Magazin kostet drei Euro.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!