2. DEL Winter Game: Sieben Stunden Spektakel!Informationen zum Zeitplan

Lesedauer: ca. 1 Minute

Doch dieser Tag bietet mehr als nur ein Eishockeyspiel. Das 2. DEL Winter Game ist eine insgesamt siebenstündige Veranstaltung, bei der durchgängig für Unterhaltung gesorgt ist. Das umfangreiche Rahmenprogramm hält viele Aktionen auf und neben dem Eis bereit.


Zeitplan des DEL Winter Game

13.00 Uhr Einlass in die ESPRIT arena
14.00 Uhr Spiel der Legenden DEG vs. KEC
15.00 Uhr Musikalischer Showact
16.30 Uhr Spielbeginn DEL Winter Game Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie
18.45 Uhr Feuerwerk nach Spielende
(alle Angaben unter Vorbehalt)

Spiel der Legenden: DEG vs. Haie


Beim „Spiel der Legenden“ ab 14.00 Uhr werden Düsseldorfer und Kölner Akteure aus den 80er und 90er Jahren auf dem Eis stehen. In diesen beiden Jahrzehnten  wurde das deutsche Eishockey maßgeblich von diesen Teams geprägt. Bei vielen dieser Meisterspieler ist es vielleicht die letzte Möglichkeit, sie live auf dem Eis zu bewundern. Welche Legenden antreten, wird noch bekannt gegeben.

Musikalischer Showact

Ein Highlight des DEL Winter Game ist das Konzert eines attraktiven Musikacts (15.00 Uhr). Die Verhandlungen hierzu sind schon weit fortgeschritten. Der Name der international bekannten Band wird voraussichtlich im November bekannt gegeben. Auch in den Drittelpausen wird den Zuschauern ein ansprechendes Unterhaltungsprogramm geboten.

Das 206. Derby: Düsseldorfer EG vs. Kölner Haie
Mittelpunkt des DEL Winter Game ist natürlich der Sport: Hier treffen mit der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien zwei absolute Aushängeschilder und Traditionsclubs des deutschen Eishockeys aufeinander. Beide Teams konnten bislang acht Deutsche Meisterschaften erringen. Spielbeginn für das 206. Aufeinandertreffen ist 16.30 Uhr.

Feuerwerk nach Spielende
Das Feuerwerk nach Spielende (ca. 18.45 Uhr) bildet den optischen Abschluss dieses großen Eishockey-Tages. Es wird von einem international renommierten Feuerwerker und Pyrotechniker geplant und durchgeführt.

Noch keine Tickets? Hier bekommt Ihr eure Karten für das DEL Winter Game!


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...