17-Jähriger die Nummer drei in Kassel

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Montag den 8.September feierte er seinen 17. Geburtstag. Pünktlich  dazu gab es für Steve Themm ein Geschenk, das er sich selbst  erarbeitet hat. Themm steht ab sofort im Kader des DEL-Teams der Kassel Huskies. Das Kasseler Eigengewächs stand bisher im Tor der Junioren-Mannschaft und ist nun hinter Sebastian Elwing und Boris Rousson Torhüter Nummer drei im Team von Stephan Richer. Co-Trainer  Fabian Dahlem lobt den Youngster: "Ich denke, er ist ein riesiges Talent. Wir werden versuchen, ihn behutsam aufzubauen, ab sofort gehört er fest zum Kader."