13.Sieg kein Unglück - Adler wieder Tabellenführer

Klare Worte bei den AdlernKlare Worte bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit dem 13. Sieg in Folge übernahmen die Mannheimer Adler am Sonntag Nachmittag wieder die Tabellenführung in der DEL. Gegen den bisherigen Spitzenreiter Krefelder Pinguine gewann der Deutsche Meister hochverdient mit 7:2. Zu keinem Zeitpunkt war der Sieg der Adler ernsthaft in Gefahr, die Gäste aus Krefeld waren viel zu harmlos. Allerdings galt dies nicht in Sachen übertriebener Härte: Vor allem Jeff Christian fiel hier extrem negativ auf, er streckte mit einem üblen Crosscheck Adler-Star René Corbet nieder. Dieser kam mit Verdacht auf Jochbeinbruch in ein Mannheiemr Krankenhaus und wird – sollte sich die Diagnose bestätigen, den Adlern lange fehlen. Die Adler allerdings zahlten dies den Krefeldern auf ihre Art heim, die anschließende fünfminütige Überzahl nutzten die Mannheim er zu zwei Treffern und sorgten somit für die Vorentscheidung.

Tore: 1:0 (10:53) Corbet (Ustorf, Picard), 1:1 (16:41) Barin (Ziesche), 2:1 (19:37) Picard 4:3, 3:1 (20:56) Bergen (Racine, Ustorf) 5:4, 4:1 (27:52) Junker (Hynes) 5:4, 5:1 (37:18) Picard (Ustorf, Yannic Seidenberg), 5:2 (41:58) Purdie (Augusta), 6:2 (47:39) Junker (Hynes), 7:2 (59:26) Dennis Seidenberg (Hlushko)

– Strafminuten: 14 – 19 plus Spieldauer (Christian) – Zuschauer: 6600 - Schiedsrichter: Awizus (Berlin)

24 Jahre junger Kanadier kommt aus der US-College-Liga
Grizzlys Wolfsburg holen Torhüter Tanner Jaillet

​Nach der bitteren Nachricht und dem langfristigen Ausfall von Torhüter Felix Brückmann haben die Grizzlys Wolfsburg schnell für Ersatz gesorgt. Aus der US-College-L...

Testspiele kompakt
Elf Tore beim Test zwischen den Kölner Haien und den Krefeld Pinguinen

Am Sonntag standen drei Vorbereitungsspiele auf dem Plan. ...

Die ersten Vorbereitungsspiele
EHC Freiburg stark gegen die Wild Wings – DEG gewinnt in Essen

​Es geht wieder um Tore – aber noch nicht um Punkte. Die ersten Testspiele sind absolviert. ...

Vorbereitung 2018
So bereiten sich die DEL-Teams auf die Saison 2018/19 vor

​Die Eiszeit hat begonnen. Hier ist eine Übersicht aller Test- und Turnierspiele der 14 Mannschaften in der Deutschen Eishockey-Liga....

Vierter Torhüter steht fest
Klaus Hieronymus komplettiert Torhütergespann der Straubing Tigers

​Der 20-jährige Klaus Hieronymus wird auch zur neuen Saison mit einer Förderlizenz ausgestattet. Im Ernstfall wird der Schlussmann des EHC Straubing, wie dies bereit...

Am Rande der Bande der Straubing Tigers
Urgestein Sandro Schönberger über den Sommer und die neue Eiszeit

Am Samstag eröffneten die Straubing Tigers die neue Eiszeit, nach der öffentlichen Trainingseinheit haben wir uns mit Tigers-Urgestein Sandro Schönberger über den Ur...

Drei weitere Trainingsgäste
Travis Ewanyk spielt bei den Krefeld Pinguinen vor

​Seit Mittwoch trainieren die Krefeld Pinguine wieder im König-Palast und das neue Trainerteam hat 27 Spieler sowie die Torhüter Patrick Klein, Dimitri Pätzold und M...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!