1:0 nach Penaltyschießen - Nur Dimitrakos trifft

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ohne den gesperrten Craig MacDonald starteten die Adler ins Auswärtsspiel bei den Krefeld Pinguinen. Mike Glumac übernahm seine Position in der ersten Reihe, doch zu Beginn des Spiels waren es erstmal die Hausherren, die die Akzente setzten und die Adler in die Defensive zwangen. Dort allerdings präsentierten sich die Adler stabil und konzentriert. Gestützt auf eine starke Leistung von Fred Brathwaite konnte so das erste Drittel torlos gestaltet werden.

Im zweiten Drittel wollten es die Pinguine zu Beginn dann mit aller Macht wissen und den Führungstreffer erzwingen. Doch immer wieder scheiterten sie an Brathwaite. Als die Adler die Anfangsoffensive überstanden hatten, kamen sie ihrerseits immer besser ins Spiel und konnten auch offensiv erste Akzente setzen. Doch auch Scott Langkow zeigte seine Klasse, so dass es auch nach zwei Dritteln torlos blieb.

Im letzten Drittel riskierten beide Teams nicht mehr viel, keiner wollte den entscheidenden Fehler machen, weshalb es auch nicht mehr sehr viele Torchancen mehr zu notieren gab. Lediglich in den jeweiligen Überzahlspielen, die sich gegen Ende der Partie häuften, standen die beiden Goalies einige Male unter Druck. (www.adler-mannheim.de)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...