WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien2:4-Niederlage in Karlsbad

Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dies war das zweite von acht Testspielen der deutschen Mannschaft auf dem Weg zur diesjährigen WM in Ostrava und Prag. Als nächstes steht in Kaufbeuren das erste von fünf Heim-Länderspielen auf dem Programm. Am Donnerstag, 18. April, trifft die DEB-Auswahl auf das Team aus der Slowakei. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.

Bundestrainer Harold Kreis: „Die Tschechen waren heute noch schneller als im ersten Spiel. Wir hatten teilweise ein bisschen Mühe mit diesem hohen Tempo mitzuhalten. Der Einsatz unserer Mannschaft im letzten Drittel hat mir heute gefallen, das war eine gute geschlossene Mannschaftsleistung. Unser Ziel für die anstehende Phase zwei der WM-Vorbereitung ist, dass die Mannschaft immer mehr zusammenfindet und spielerisch zusammenwächst. Weitere Dinge, an denen wir arbeiten werden, sind unter anderem die Special Teams und die Festigung unseres Defensivspiels.“

Kapitän Moritz Müller: „Wir sind hier in der ersten Vorbereitungswoche auf eine sehr starke tschechische Mannschaft getroffen. Für uns war es ein erstes Zusammenkommen und wir wollten ein taktisches Verständnis für unser Spiel bekommen. Ich denke, dass wir uns im zweiten Spiel gesteigert haben und dass man durchaus schon Ansätze gesehen hat, in welche Richtung es gehen soll. Es war aber in beiden Spielen zu sehen, dass wir noch Einiges an Arbeit vor uns haben. Wir müssen schneller spielen und auch auf diesem Level gedankenschneller sein. Nichtsdestotrotz hat die Woche Spaß gemacht und wir freuen uns alle schon auf Phase zwei.“


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Erneuter Kantersieg
Viertelfinale im Visier: Deutschland besiegt Kasachstan nach Blitzstart deutlich

16 Tore in zwei Spielen stehen nun für die deutsche Mannschaft in den Büchern....

NHL-Stürmer Lukas Reichel verstärkt DEB-Team ab Freitag
Deutsche Nationalmannschaft hat WM-Quartier in Ostrava bezogen

Die deutsche Nationalmannschaft hat planmäßig ihr WM-Quartier in Ostrava bezogen und bereits heute die erste Trainingseinheit absolviert. Ab Freitag stößt NHL-Spiele...

WM-Vorbereitung
Erfolg im abschließenden Test-Länderspiel gegen Frankreich

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat die abschließende Partie der WM-Vorbereitung erfolgreich gestaltet. In der ausverkauften Eisarena Weißwasse...

Vorläufiger WM-Kader steht fest
WM-Kader: Bundestrainer Kreis streicht Quartett um DEL-Torschützenkönig Schütz

Bundestrainer Harold Kreis hat am Sonntag den vorläufigen 25-köpfigen WM-Kader der deutschen Nationalmannschaft nominiert. ...

Letzter Test am Montag
WM-Vorbereitung: Nationalmannschaft unterliegt Frankreich

​Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat die erste von zwei Partien gegen Frankreich verloren. In der Eis-Arena Wolfsburg unterlag die Mannschaft vo...

Moritz Seider erteilt Absage, Maksymilian Szuber verstärkt DEB-Team
WM-Vorbereitung: Zum Abschluss zwei Testpartien gegen Frankreich

Die Nationalmannschaft befindet sich auf der Zielgeraden zur WM und testet noch zweimal gegen WM-Gegner Frankfreich. Während NHL-Verteidiger Moritz Seider die Teilna...

Bundestrainer Harold Kreis hat 28-köpfiges Aufgebot für vierte Phase nominiert
Deutsche Nationalmannschaft ist in abschließende WM-Vorbereitung gestartet

Die Spieler von Meister Eisbären Berlin, Vizemeister Bremerhaven und die NHL-Akteure Philipp Grubauer, JJ Peterka und Nico Sturm sind zur Nationalmannschaft hinzuges...

Neuer Job für DEL-Rekordtorschützen
Patrick Reimer wird hauptamtlicher U18-Bundestrainer

Ab dem 1. Mai 2024 wird der 41-Jährige das Traineramt bei den U18-Männern offiziell übernehmen....

WM Vorrunde

Dienstag 21.05.2024