U18: Erster Sieg

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Unserer U18 gelang bei der WM in den schwedischen Städten Ängelholm und

Halmstad der erste Sieg. 5:1 gewannen die jungen Adlerträger gegen

Weißrussland und sicherten sich somit die ersten wichtigen Punkte im

Kampf gegen den Abstieg.




Weißrussland – Deutschland 1:5 (0:2, 1:2, 0:1)


Tore: 0:1 (1;01) Ostwald (Braun), 0:2 (14;01) Weißdorn (Hager,

Quinlan), 0:3 (22;33) Hager (Reul), 0:4 (23;02) Holzer (Brandl,

Pienitz), 1:4 (29;21) Demkow (Karatkewitsch, Schumski), 1:5 (53;43)

Braun (Garten, Ostwald)


Zuschauer: 141

Strafminuten: Weißrussland 22, Deutschland 18

Schiedsrichter: Zalaski (CAN)

Schüsse aufs Tor: Weißrussland 29, Deutschland 56

Beste Spieler: Weißrussland Witalij Trus, Deutschland: Thomas Weißdorn