U-20: Sieg gegen die Schweiz

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die

deutsche U-20-Nationalmannschaft hat ihr zweites Spiel gegen die Schweiz in Füssen

mit 4:3 (2:0, 1:2, 1:1) gewonnen. Das Team von Bundestrainer Ernst Höfner und

den Assistenten Uwe Krupp und Klaus Merk konnte damit nach 12 Spielen ohne Sieg

(5 Unentschieden, 7 Niederlagen) endlich wieder einen Sieg gegen die Eidgenossen

verbuchen.

 

Mannschaftsleiter

Michael Pfuhl: „Das

war heute ein voller Erfolg. Endlich wieder einmal ein Sieg gegen die Schweiz.

Der Sieg war absolut verdient. Unsere Mannschaft konnte an die gute Leistung des

ersten Spiels anknüpfen und hat heute zudem die Chancen gut verwertet, so dass

wir verdient als Sieger vom Eis gegangen sind.“

 

Das

dritte und letzte Spiel gegen die Schweiz findet am morgigen Samstag, 13:00 Uhr

wiederum in Füssen statt.

 

Der

deutsche Kader in Füssen:

Tor:

Ziffzer, Dshunussow, Greiss

Verteidigung:

Dietrich, Hrstka, Haug, Goc, Cespiva, Krüger, Ondruschka, Langwieder

Sturm:

Martens, Gawlik, Schütz, Pietta, Reiss, Ostwald, Pielmeier, Gogulla,

Schymainski, Schlager, Müller, Danner, Baindl, Tepper

 

Tore:   


0:56     

1:0 Ostwald (Pielmeier, Krüger)

19:37   

2:0 Reiss (Müller, Goc)

22:05   

2:1 Joggi (Simek)

22:52   

2:2 Parati (Sassi)

36:15   

3:2 Schütz (Schlager, Reiss)

41:02   

3:3 Simek durch Penalty

46:12   

4:3 Martens (Tepper, Danner)

 

Strafminuten:

Deutschland 18 + 10 (für Schlager), Schweiz 22

Bundestrainer Toni Söderholm über seinen Sommer, U 20 Spieler in der DEL und die kommenden Ziele
„Wir sind in der Lage jedem Team ein Bein zu stellen“

Hockeyweb-Redakteur Tobias Linke sprach mit Bundestrainer Toni Söderholm über den Sommer im Schatten der Corona-Pandemie, die Auswirkungen auf seine Arbeit und den d...

Bewerbung für 2026, 2027 und 2028 geplant – Geschäftsjahr 2020 „mit schwarzer Null“
DEB nimmt neue WM-Bewerbung ins Visier

​Der Deutsche Eishockey-Bund ist finanziell auf „einem guten Wege“ und nimmt eine neue WM-Bewerbung ins Visier. Bei der virtuellen DEB-Mitgliederversammlung am Samst...

WM-Gruppen für 2021 in Riga stehen fest
DEB trifft bei WM 2021 auf Finnland, Kanada und Gastgeber Lettland

Amtierender Weltmeister, letztjähriger Finalist und starker Co-Gastgeber: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach der jüngsten Councilsitzung des Weltverb...

Rubrik "Denkwürdige Momente im Eishockey" startet mit der Heim-WM 2010
Als Deutschland den Favoriten schlug und dabei den Weltrekord einstellte

77.803 Zuschauer sehen ein Eishockey-Spiel in Deutschland. Richtig, 77.803 Zuschauer. Und nochmal richtig: in Deutschland! Im Mai 2010 wird die Eishockey-Weltmeister...

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...