U-20-Nationalmannschaft in Füssen: Deutschland – Schweiz 1:4

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche U-20-Nationalmannschaft hat auch ihr zweites Spiel gegen die Schweiz verloren. Nach der knappen 2:4-Niederlage vom Mittwoch unterlag das Team von Bundestrainer Ernst Höfner am Freitagabend mit 1:4 Toren.



Ernst Höfner:

„Es war auch heute wieder ein sehr enges Spiel. Leider haben wir zum Schluss zwei unglückliche Tore kassiert. Die Schweizer sind einfach einen Tick besser.“


Das letzte Spiel der U-20-Nationalmannschaft gegen die Schweiz findet am morgigen Samstag, 17.07. um 13.00 Uhr statt.


Statistik zu Spiel:

12:19 0:1 Haidlmann (Ehrensperger, Stancescu)

24:55 0:2 Walker (Benoit, Romy)

57:58 0:3 Romy (Benoit)

58:22 1:3 Blank (Pielmeier)

59:29 1:4 Stancescu (Brunold)