Team USA nominiert Cory Laylin nach

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der kleine Allrounder der Frankfurt Lions wurde heute von Jim Johansson ( General Manager Team USA ) nachnominiert. Er soll Angreifer Chris Tancill (EV Zug - NLA Schweiz ) ersetzen. Tancill klagt über Rückenprobleme. Cory Laylin wird morgen in Hannover eintreffen und bereits am Abend im Spiel gegen Canada auf dem Eis stehen.