SPORT1 überträgt Olympia-QualifikationsturnierTurnier aus Riga live im Free-TV

SPORT1 überträgt das Qualifikationsturnier live im Free-TV. (Foto: Imago)SPORT1 überträgt das Qualifikationsturnier live im Free-TV. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das „Summer Camp“ der Eishockey-Nationalmannschaft ist somit der Startschuss der Vorbereitung auf das Qualifikationsturnier. Denn klar ist, nach der erfolgreichen Eishockey-WM 2016, will die Deutsche Mannschaft unbedingt das Ticket nach Pyeongchang 2018 buchen. Um dies zu schaffen, muss sich die Mannschaft von Marco Sturm in einer Gruppe gegen Lettland, Österreich und Japan durchsetzen. Nur der Gruppensieger erhält das begehrte Ticket.

SPORT1 wird alle drei Spiele der DEB-Auswahl live im Free-TV übertragen, die weiteren drei Spiele werden auf SPORT1+ sowie im kostenlosen Livestream zu sehen sein.


Mit unserem Partner entdecke.net habt ihr die Chance live vor Ort zu sein, wenn die DEB-Auswahl um ihr Olympia-Ticket kämpft. Klickt für mehr Informationen einfach auf den Link!


Bundestrainer Marco Sturm darf sich wie bei der WM Hoffnung auf prominente Unterstützung aus der NHL machen. Allen voran feiert der Stanley Cup-Champion Tom Künhackl von den Pittsburgh Penguins im Rahmen des „Sommer Camps“ vom 20. bis 26. Juli in Füssen seine Premiere bei der Nationalmannschaft. Im 27-köpfigen Aufgebot stehen unter anderem auch Kühnhackls NHL-Kollegen Tobias Rieder (Arizona Coyotes), Korbinian Holzer (Anaheim Ducks) und Christian Ehrhoff (zuletzt Chicago Blackhawks).

„Es wird ein hartes und ausgeglichenes Turnier mit vier gleichwertigen Mannschaften werden. Alle haben dieselben Chancen und am Ende kann die Tagesform entscheidend sein. Daher werden wir uns bei den Lehrgängen in Füssen und Mannheim bestmöglich auf das Turnier vorbereiten“, so Bundestrainer Marco Sturm.