Sommerlehrgang der Nationalmannschaft

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Team um Bundestrainer Uwe Krupp kommt in Füssen wie auch schon im Vorjahr für einen

Sommerlehrgang zusammen. Vom 14. bis zum 18. Juli bereiten sich über 30 DEB-Spieler unter der

Leitung der Trainer Uwe Krupp, Ernst Höfner und Klaus Merk auf die kommenden Herausforderungen

unter dem Motto „Topteam Vancouver und WM 2010“ vor. Dabei geht es für die Spieler zwei Mal täglich

aufs Eis, vormittags wird trainiert und abends werden jeweils zwei Teams gebildet, die dann

gegeneinander antreten. Daneben stehen Theorie-, Kraft- und Laufeinheiten auf dem Wochenplan.

Neben einigen jungen Spielern werden auch wieder zahlreiche erfahrene Stammspieler wie Robert

Müller, Sebastian Osterloh, Michael Bakos, Andreas Renz, Sven Felski, Michael Wolf, Christoph

Ullmann, Thomas Greis und Petr Fical am Lehrgang in Füssen teilnehmen.

DEB stellt Sturm-Nachfolger vor
Toni Söderholm wird neuer Bundestrainer

Umfassende Neustrukturierung beim DEB: Toni Söderholm wird neuer Bundestrainer, Sportdirektor Stefan Schaidnagel leitet künftig den DEB mit Generalverantwortung. Tob...

GeFinner: Donnerstag wird der DEB den Finnen wohl als neuen Bundestrainer vorstellen
Porträt: Das ist Toni Söderholm!

Als Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer plötzlich vor dem Haus der Söderholms stand. ...

Sturm-Nachfolger kommt aus Riessersee
Toni Söderholm wohl neuer Eishockey-Bundestrainer

Der Nachfolger von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm ist offenbar endlich gefunden. ...

Das deutsche "Miracle on Ice"
​Marco Sturm und der geheimnisvolle Pepita-Hut

Xaver Unsinn war in den Siebziger Jahren und von 1982 bis 1990 Eishockey-Bundestrainer – legendär war vor allem der Pepita-Hut von „Mister Eishockei“, den Marco Stur...

Lean Bergmann nachnominiert
Deutschland Cup: Patrick Hager sagt ab

Unterkörperverletzung: Hager fällt für mehrere Wochen aus....

Spielplan Deutschlandcup