Österreich - Ukraine 2:3 (1:0;1:1;0:2) - Weltmeisterschaft beendet

Berlin Capitals - Back to the RootsBerlin Capitals - Back to the Roots
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am letzten Spieltag der Zwischenrunde besiegte die Ukraine die Auswahl Österreichs mit 3:2. Zwar gab es vor dem Spiel noch Spekulationen um eine eventuelle Möglichkeit der Ukraine, bei einem sehr hohen Sieg doch noch ins Viertelfinale einziehen zu können. Doch spätestens nach dem ersten Drittel war dieses Thema erledigt: Dieter Kalt hatte Österreich auf Vorlage von Christoph Brandner in Führung gebracht. Zwar gelang Klimentiev früh im zweiten Drittel der Ausgleich, doch der heute sehr starke Brandner schoss in der 37. Minute die erneute Führung. Spätestens jetzt wurde die Partie zu einem besseren Freundschaftsspiel, wobei der Ukraine im Schlussabschnitt noch der Sieg gelang. Zwei Treffer von Shakraichuk und Tsyrul wendeten die Partie und brachten der Ukraine den neunten Platz in der Abschlusstabelle, immerhin einen Platz besser als im vergangenen Jahr in Deutschland. Österreich beendet die Weltmeisterschaft als Zwölfter, Hauptsache nicht abgestiegen.

Bundestrainer Toni Söderholm über seinen Sommer, U 20 Spieler in der DEL und die kommenden Ziele
„Wir sind in der Lage jedem Team ein Bein zu stellen“

Hockeyweb-Redakteur Tobias Linke sprach mit Bundestrainer Toni Söderholm über den Sommer im Schatten der Corona-Pandemie, die Auswirkungen auf seine Arbeit und den d...

Bewerbung für 2026, 2027 und 2028 geplant – Geschäftsjahr 2020 „mit schwarzer Null“
DEB nimmt neue WM-Bewerbung ins Visier

​Der Deutsche Eishockey-Bund ist finanziell auf „einem guten Wege“ und nimmt eine neue WM-Bewerbung ins Visier. Bei der virtuellen DEB-Mitgliederversammlung am Samst...

WM-Gruppen für 2021 in Riga stehen fest
DEB trifft bei WM 2021 auf Finnland, Kanada und Gastgeber Lettland

Amtierender Weltmeister, letztjähriger Finalist und starker Co-Gastgeber: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach der jüngsten Councilsitzung des Weltverb...

Rubrik "Denkwürdige Momente im Eishockey" startet mit der Heim-WM 2010
Als Deutschland den Favoriten schlug und dabei den Weltrekord einstellte

77.803 Zuschauer sehen ein Eishockey-Spiel in Deutschland. Richtig, 77.803 Zuschauer. Und nochmal richtig: in Deutschland! Im Mai 2010 wird die Eishockey-Weltmeister...

Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...