Niederlage im letzten Testspiel vor der WM

Kader für Länderspiele in Riga fixKader für Länderspiele in Riga fix
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr letztes Testspiel vor der Weltmeisterschaft mit 1:5 gegen die Schweiz verloren. NHL Torhüter David Aebischer war der überragende Spieler auf dem Eis und hielt die zeitweise stürmisch angreifenden Deutschen in Schach. Yannic Seidenberg erzielte den einzigen Treffer für die Deutschen.

Tore: 15. Monnet

(Blindenbacher, Julien Vauclair) 1:0. 28. Sprunger

(Blindenbacher, Monnet) 2:0. 31. (30:02) Duri Camichel (Di Pietro,

Sannitz) 3:0. 31. (30:42) Romano Lemm (Wirz) 4:0. 49. Yannic Seidenberg

(Tripp) 4:1. 51. Monnet (Della Rossa) 5:1.

Strafminuten: Schweiz 8,  Deutschland 10 + 10 Busch

Schweiz: Aebischer; Julien

Vauclair, Mark Streit; Blindenbacher, Bezina; Beat Gerber, Steinegger;

Beat Forster, Hirschi; Paterlini, Ambühl, Rüthemann; Della Rossa,

Monnet, Sprunger; Di Pietro, Sannitz, Duri Camichel; Romano Lemm, Wirz,

Adrian Wichser; Reichert.

Deutschland:

Jonas; Bakos, Sulzer; Macholda, Breitbach; Draxinger, Dietrich;

Ancicka, Petermann; Rankel, Barta, Felski; Tripp, Busch, Yannic

Seidenberg; Gogulla, Hackert, Wolf; Daniel Kreutzer, Ullmann, Verwey.