Nicht einmal Oberligaformat

Stimmen zum Spiel Deutschland - FrankreichStimmen zum Spiel Deutschland - Frankreich
Lesedauer: ca. 1 Minute

Israel - Japan 1:7 (0:1, 1:3, 0:3) - Auch gegen Japan war der Aufsteiger nicht in der Lage, das Spiel auch nur einigermaßen offen zu gestalten. Duisburgs Trainer Dieter Hegen: “Das ist nicht einmal Oberligaformat, was die Israelis bieten. Japan könnte vielleicht in der zweiten Klasse mitspielen.” Spektakulär jene 109 Sekunden, in welchen vier Tore fielen und die Zuschauer Gelegenheit zum applaudieren hatten. Das letzte Tor war so schön herausgespielt, dass sich beim Bully Außenstürmer Uchiyama sogar die Wiederholung auf dem Videowürfel andächtig anschaute. - Tore: 0:1 (17;48) Saito (Kon, Yanadori), 0:2 (21;15) Suzuki (Osawa, Ogawa), 0:3 (22;13) Yule (Ogawa, Suzuki), 0:4 (22;26) Nishiwaki (Ueno), 1:4 (23;04) A. Eizenman (O. Eizenman, Soreanu), 1:5 (53;23) Keller (Yule, Suzuki), 1:6 (54;56) Suzuki (Nishiwaki, Yule), 1:7 (56;48) Osawa (Nishiwaki, Obara). - Zuschauer: 600. - Strafminuten: Israel 20, Japan 10. - Schiedsrichter: Muylaert (KAN).