Nations Cup in FüssenFraueneishockey

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Das Team Kanada besteht aus einer Mischung von Nationalspielerinnen und jüngeren Spielerinner der Jahrgänge 1991 – 1996. Sechs Spielerinnen waren bereits 2013 beim letzten Gewinn dieses Turniers, das damals noch Meco-Cup hieß, dabei. Drei gewannen bei der U18-WM 2013 die Goldmedaille. Damit dürfte Team Kanada auch dieses Jahr wieder zum Favoritenkreis dazu zählen.

Am 03.01. beginnt der „Nations Cup“. In Gruppe A spielen Deutschland, Schweden und die Schweiz gegeneinander. In Gruppe B treffen die Teams aus Finnland, Russland und Kanada aufeinander. Am ersten Spieltag treffen wir um 18:30 Uhr auf Schweden. Nachdem ich die Euro Hockey Challenge Mitte Dezember krankheitsbedingt absagen musste, freue ich mich jetzt umso mehr wieder den Adler auf der Brust tragen zu dürfen! Vor knapp drei Wochen verloren meine Teamkolleginnen mit 0:3. Die beiden letzten Weltmeisterschaften haben uns aber auch gezeigt, dass wir auf Augenhöhe mit den Skandinavierinnen sind. 2012 verloren wir erst in der Verlängerung und 2013 erst im Penaltyschiessen. Schweden wird auch dieses Jahr unser Gegner bei der WM in Malmö sein. Wir wollen schon jetzt alles daran setzen, ein Ausrufezeichen zu setzen.

Nach einem spielfreien Tag treffen wir am 05.01. um 15 Uhr auf die Schweiz. Das letzte Aufeinandertreffen beim Halloween Cup Anfang November verloren wir zwar mit 1:2 nach Penaltyschiessen, doch konnten wir über weite Strecken den Gegner dominieren. Es wird also ein spannendes Spiel werden. Am 06.01. folgen die Platzierungsspiele, d.h. 1. Gruppe A spielt gegen 1. Gruppe B usw. Das Spiel um Platz 5 beginnt um 12 Uhr. Das Spiel um Platz 3 um 15 Uhr und das Spiel um Platz 1 um 19 Uhr.

Zu allen Spielen wird es einen Liveticker geben. Diesen findet ihr unter: www.liveticker.noppe-ist-schuld.de/

Außerdem gibt es auch unter Pointstreak einen Liveticker.

Hier der Spielplan im Überblick:

Freitag 02.01.2015

20:00 Uhr

Deutschland – Kanada

Pfronten (Vorbereitung)

Samstag 03.01.2015

15:00 Uhr

Finnland – Kanada

Füssen

Samstag 03.01.2015

18:30 Uhr

Deutschland – Schweden

Füssen

Montag, 05.01.2015

15:00 Uhr

Schweiz – Deutschland

Füssen

Montag, 05.01.2015

18:30 Uhr

Kanada – Russland

Füssen

Dienstag, 06.01.2015

12:00 Uhr

Platzierungsspiel Platz 5

Füssen

Dienstag, 06.01.2015

15:00 Uhr

Platzierungsspiel Platz 3

Füssen

Dienstag, 06.01.2015

19:00 Uhr

Platzierungsspiel Platz 1

Füssen



Hier das Deutsche Aufgebot:

Position

Name

Geb.Dat.

Verein

Goalkeeper

Albl Franziska

29.04.1995

EC Pfaffenhofen

Goalkeeper

Byzio Paula

25.09.1996

ERC Ingolstadt

Defense

Bartsch Anne

22.09.1995

OSC Berlin

Defense

Düsterhöft Lena

26.08.1996

ESC Planegg

Defense

Eisenschmid Tanja

20.04.1993

University of North Dakota

Defense

Fiegert Anna

03.04.1994

Minnesota State University

Defense

Gleissner Daria

30.06.1993

ECDC Memmingen

Defense

Grave Rebecca

28.04.1993

EC Bergkamen

Defense

Hammerl Jessica

10.07.1988

ERC Ingolstadt

Defense

Rothemund Yvonne

23.09.1992

ESC Planegg

Defense

Ujcik Jessica

20.04.1996

EHC Klostersee

Defense

Voog Ann-Kathrin

06.06.1995

SC Riessersee

Forward

Bittner Monika

29.01.1988

ESC Planegg

Forward

Byszio Eva

25.05.1993

ERC Ingostadt

Forward

Delarbre Marie

20.01.1994

Merrimack College

Forward

Eisenschmid Nicola

10.09.1996

ECDC Memmingen

Forward

Kamenik Nina

27.04.1995

OSC Berlin

Forward

Karpf Bernadette

03.07.1996

TSV Erding

Forward

Kluge Laura

06.11.1996

OSC Berlin

Forward

Kratzer Sophie

20.04.1989

ESC Planegg

Forward

Lanzl Andrea

08.10.1987

ERC Ingolstadt

Forward

Schmid Marie-Kristin

15.12.1996

SC Riessersee

Forward

Schuster Lisa

28.05.1987

OSC Berlin

Forward

Seitz Julia

14.02.1994

ECDC Memmingen

Forward

Spielberger Kerstin

14.12.1995

ESC Planegg

Forward

Zorn Julia

06.02.1990

ESC Planegg

Teammanager

Gemsjäger Peter



Headcoach

Hinterstocker Benjamin



Assistenztrainer

Kettner Thomas



Athletiktrainer

Dietzel Marko



Torwarttrainer

Jorde Andreas



Arzt

Berr Michael



Physio

Fichtl Julia



Equipmentmanager

Kotz Josef





Weltmeisterschaft vom 26. Dezember bis 5. Januar
U20-Nationalmannschaft: 27 Spieler für die WM-Vorbereitung nominiert

Die deutsche U20-Nationalmannschaft bestreitet vom 10. bis 18. Dezember 2019 in Füssen ihre Vorbereitung zur bevorstehenden 2020 IIHF U20 Eishockey-Weltmeisterschaft...

Hockeyweb präsentiert die Highlights des Deutschland Cups
Die Top 10 des Deutschland Cups im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights - diesmal allerdings vom Deutschland ...

2:3 zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers
Frauen-Nationalmannschaft zeigt Comeback-Qualitäten – unterliegt jedoch nach Penaltyschießen

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft verliert zum Abschluss des 5-Nationen-Turniers im russischen Dmitrov mit 2:3 nach Penaltyschießen (0:1, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) ge...

6:1 zum Auftakt in das 4-Nationen-Turnier
U20-Nationalmannschaft schlägt Norwegen zum Auftakt deutlich

Die U20-Nationalmannschaft hat zum Auftakt des 4-Nationen-Turniers in Piešťany (Slowakei) einen deutlichen Sieg gefeiert. Die Mannschaft von U20-Bundestrainer Tobias...

Die U20-Nationalmannschaft tritt beim 4-Nationen-Turnier in Piešťany (Slowakei) an
Die U20-, U18- und U17-Nationalmannschaft im Einsatz bei Turnieren

Drei Nachwuchs-Nationalmannschaften sind parallel zu den Turnieren der Männer- und Frauen-Nationalmannschaft vom Donnerstag bis Samstag im Einsatz. Die U20-Nationalm...