Nationalmannschaft: Finalisten komplettieren deutsches AufgebotOhne die NHLer Marcel Goc, Thomas Greiss und Dennis Seidenberg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft geht mit insgesamt zehn Spielern vom Deutschen Meister Adler Mannheim und „Vize“ ERC Ingolstadt in das letzte Vorbereitungsspiel gegen Slowenien in Berlin (Mittwoch, 29. April, 19.30 Uhr, Sportforum Hohenschönhausen). Für die Generalprobe auf die 2015 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Prag (Tschechien) hat Bundestrainer Pat Cortina insgesamt 26 Akteure nominiert. 

„Ich freue mich, dass das Team jetzt komplett ist und wir kurz vor dem WM-Start noch einmal die Gelegenheit haben, in dieser Konstellation gegen Slowenien zu testen“, sagte Cortina.   

Von Titelträger Adler Mannheim stoßen mit Dennis Endras, Nicolai Goc, Sinan Akdag, Marcus Kink, Christoph Ullmann, Matthias Plachta und Kai Hospelt gleich sieben Meisterspieler zur Nationalmannschaft. Vom ERC Ingolstadt kommen Timo Pielmeier, Benedikt Kohl und Patrick Hager hinzu.  Dafür mussten weitere Spieler ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft absagen. Denis Reul und Frank Mauer (beide Adler Mannheim) fallen verletzungsbedingt aus.

Die Fans im Wellblechpalast dürfen sich am Mittwoch auf einen interessanten Vergleich mit Slowenien freuen, wie auch Cortina vermutet. „Anze Kopitar ist natürlich der herausragende Spieler und einer der besten Stürmer in der NHL“, weiß der Bundestrainer und ergänzt: „Insgesamt verfügen die Slowenen über eine starke Mannschaft, darunter einige ehemalige DEL-Cracks. Es wird ein interessanter Vergleich.“

Der Kader:

Tor: Danny aus den Birken, Dennis Endras, Timo Pielmeier

Abwehr: Justin Krueger, Stephan Daschner, Jens Baxmann, Oliver Mebus, Benedikt Kohl, Björn Krupp, Nicolai Goc, Sinan Akdag, Moritz Müller

Angriff: Tobias Rieder, Michael Wolf, Marcus Kink, Kai Hospelt, Thomas Oppenheimer, Nicolas Krämmer, Matthias Plachta, Yannic Seidenberg, Patrick Reimer, Yasin Ehliz, Christoph Ullmann, Patrick Hager, Daniel Pietta, Brent Raedeke


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
WM-Vorbereitung
7:3 gegen die Slowakei: Erster Sieg vor ausverkaufter Kulisse

​Die Eishockey-Nationalmannschaft der Männer hat den ersten Sieg der WM-Vorbereitung eingefahren. Vor ausverkaufter Kulisse in Kaufbeuren war die Mannschaft von Bund...

Schulter-Probleme sind der Grund
Tim Stützle spielt bei der WM nicht für Deutschland

​Für die Ottawa Senators ist die Saison beendet – für ihren Starspieler Tim Stützle allerdings auch. Der 22-Jährige wird nicht für Eishockey-Vizeweltmeister Deutschl...

6:2-Sieg gegen chancenlose Japaner
U18-WM: DEB-Team steht vor Rückkehr in die Top-Division

Im vierten Gruppenspiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn feierte die deutsche Mannschaft beim 6:2 -Sieg ihren vierten Erfolg...

Dritter Erfolg im dritten Spiel
U18-WM: DEB-Team besiegt Ukraine

Bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn hat die deutsche Mannschaft mit einem 2:1–Sieg nach Verlängerung gegen die Ukraine den nächs...

Zweiter Sieg bei der Mission Wiederaufstieg
U18-WM: DEB-Team fegt Ungarn vom Eis

Das DEB-Team hat auch das zweite Spiel bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft Division 1 im dänischen Frederikshavn gewonnen. Dabei wurde Ungarn mit 8:2 recht deutlich b...

2:3 gegen die Schweiz
DEB-Auswahl verliert Spiel um WM-Platz fünf in der Verlängerung

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in den USA den fünften Platz knapp verpasst. In einer spannenden und bis zum Ende völ...

2:4-Niederlage in Karlsbad
WM-Vorbereitung: DEB-Männer unterliegen Tschechien

​Die deutsche Männer-Nationalmannschaft muss auch im zweiten Spiel der Vorbereitung auf die Eishockey-Weltmeisterschaft (10. Bis 26. Mai) eine Niederlage hinnehmen. ...

0:1 gegen Tschechien
DEB-Frauen verpassen denkbar knapp das WM-Halbfinale

​Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft den Halbfinaleinzug knapp verpasst. Vor 1.388 Zuschauern in Utica (USA) unterlag das ...

WM Vorrunde

Freitag 10.05.2024
Samstag 11.05.2024
Sonntag 12.05.2024
Montag 13.05.2024
Dienstag 14.05.2024
Mittwoch 15.05.2024
Donnerstag 16.05.2024
Freitag 17.05.2024
Samstag 18.05.2024