Unentschieden gegen Dortmund

Roosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubelnRoosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubeln
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im letzten Testspiel begegneten sich die DNL-Mannschaft der Young Roosters Iserlohn und die Bundesliga-Junioren des EHC Dortmund. Die Partie endete 1:1 (0:1, 1:0, 0:0).

Man merkte den Iserlohnern an, dass sie ein wenig Respekt vor den „erwachsenen“ Spielern des EHC hatten. So war das 1. Drittel sehr zerfahren und die Dortmunder ging schon in der 2. Minute in Überzahl mit 1:0 in Führung . Nach der Drittelpause kamen die Iserlohner konzentrierter aus der Kabine. Da sich der EHC in diesem Drittel mehrere Strafzeiten einhandelte, konnten die Iserlohner ihr Überzahlspiel aufziehen. Doch es dauerte bis zur 30. Minute, als Robin Loecke auf Vorlage von Andrew Hirst und Marvin Gleibler den Ausgleich zum 1:1 in Überzahl erzielen konnte. Leider wurde eine kurz darauffolgende 5:3 Überzahl- situation nicht genutzt. Im letzten Drittel hatten beide Mannschaften noch ihre Chancen, doch die Truppe von Klaus Schröder und Waldemar Banaczak scheiterten an dem guten Dortmunder Keeper. In diesem Spiel, wurden alle drei Iserlohner Torhüter eingesetzt und sie brachten eine sehr ordentliche Leistung. Fazit: Die Chancenverwertung muss noch gesteigert werden.

Reichel, Peterka und Stützle treffen – Reisnecker verwandelt entscheidenden Penalty zum 4:3
U20-Nationalmannschaft gewinnt dritten Test gegen die Schweiz nach Penaltyschießen

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat den dritten Vergleich gegen die Schweiz innerhalb von vier Tagen nach einem ganz engen Duell mit 4:3 (2:1, 0:0, 1:2, 0:0, 1:0...

13 Clubs erhalten fünf Sterne
DEB-Sterneprogramm bleibt Erfolgsgeschichte

Das Sterneprogramm des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) e.V. zur Nachwuchsförderung bleibt eine Erfolgsgeschichte. Fünf Jahre nach Beginn der Maßnahme im Zuge des Ge...

Teuflischer Nachwuchs – Saisonrückblick 2018/19
Positive Entwicklung im Bad Nauheimer Eishockey

​Welch eine schöne Saison das war! Die Bad Nauheimer Eishockey-Familie freut sich über die positive Entwicklung in ihrem geliebten Eissport. Die Profis machten es in...

Juniorentrainer kommt aus Rosenheim
Thomas Schädler wird Bundestrainer der U16-Nationalmannschaft

Der DEB treibt die strukturellen Veränderungen im Trainerbereich der Nachwuchs-Teams weiter voran. Künftig wird Thomas Schädler die U16-Nationalmannschaft als haupta...

Auch Dresden, Landshut und Regensburg gehören zu den „Fünf Sterne Clubs“
Neun DEL Clubs erhalten „Fünf Sterne“-Auszeichnung für ihre Nachwuchsarbeit

In der Saison 2018/19 haben neun der 14 DEL-Clubs alle Kriterien des gemeinsamen „Fünf Sterne Nachwuchsprogramms“ des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB), der Deut...