U20-WM: 0:6 gegen Tschechien

Lesedauer: ca. 1 Minute

Vor 17.976

Zuschauern musste die deutsche U20-Nationalmannschaft gestern im

Entscheidungsspiel um den Einszug in die Play-Off-Runde gegen Tschechien ein

deutliches 0:6 quittieren. Wie schon gegen Kanada konnte der Gegner vor allem

seine Überzahlchancen nutzen, während die deutsche Mannschaft nur dreimal in

Überzahl ran durfte. So setzten die Tschechen im ersten Drittel zwei schnelle

Duftmarken hintereinander durch die Tore von Stich (14.) und Okal (16.) jeweils

im Powerplay. Das war dann auch schon die halbe Miete, weil die deutsche

Mannschaft einfach kein Rezept fand gegen die Tschechen, die ihrerseits nach

dem schwachen 1:8 in ihrem Auftaktspiel gegen Kanada auch für Wiedergutmachung

sorgen mussten. Roman (36.) sowie Knotek (45.) und Gudas (48., PP) und nochmals

Roman (50.) ließen dann keinen Zweifel mehr daran aufkommen, dass die Tschechen

die nächste Runde erreichen.

Wenig

Bedeutung hatte das Spiel der USA gegen Kasachstan, dennoch fanden 18.288

Besucher den Weg zum Scotiabank Place und sahen ein deutliches 12:0 der

US-Boys. Aaron Palushaj machte mit zwei Toren und zwei Vorlagen auf sich

aufmerksam, Kevin Shattenkirk erzielte drei Assists.

Die Finnen

gaben sich beim 5:1 gegen Lettland keine Blöße. Damit sind die Letten Gegner

der deutschen Mannschaft in den Relegationsspielen.

Auch die Russen

setzten sich trotz fast ausgeglichener Schussbilanz gegen die Slowakei durch

und feierten am Ende einen deutschen 8:1-Sieg. Nikita Filatov war der Mann des

Abends mit drei Toren und einer Vorlage, Kollege Maxim Chudinov erzielte vier

Assists.

 

Am heutigen

Mittwoch kommt es dann zu den Knallerpartien zwischen Schweden und Russland

sowie Kanada und den USA. Im Duell zwischen der Slowakei und Finnland geht es

um den Einzug in die nächste Runde.

 

(Patrick

Bernecker)

 

Die Spiele

von heute (Zeit in MEZ)

20:30  Ottawa

 Civic Centre  Schweden - Russland

21:30

 Ottawa  Scotiabank Place  Tschechien

- Kasachstan

00:30

 Ottawa  Civic Centre  Slowakei -

Finnland

01:30  Ottawa  Scotiabank

Kanada - USA

Das deutsche Team gegen Tschechien

1 GK

PIELMEIER Timo

4 D

SCHULE Tim

5 F

FISCHHABER Simon

6 F

HUEBSCHER Andre

7 D AKDAG Sinan

9 F FLAAKE Jerome

10 D REUL

Denis

11 F WOLF

David

12 D WURM

Armin

13 D NOWAK Marco

14 F

OBLINGER Alexander

19 F POHL Patrick

20 D

BRUCKNER Benedikt

22 F

RITTER Toni

23 F

FAUSER Gerrit

24 F WEISS Daniel

25 F

RUPPRICH Steven

26 F

FORSTER Maximilian

27 D

MULLER Florian

28 F

MORRISON Conor

29 D

BIELKE Dominik

30 GK

GRUBAUER Philipp