Stürmer der Crocodiles wechselt in die DNL

Stürmer der Crocodiles wechselt in die DNLStürmer der Crocodiles wechselt in die DNL
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erstmalig in der Geschichte der Crocodiles Hamburg hat es ein Nachwuchs-Spieler geschafft, in die Deutsche Nachwuchs-Liga (DNL) zu wechseln. Der 15-jährige Stürmer der Crocodiles, Marlon Czernohous, wird in der kommenden Saison zu den Eisbären Berlin in den Wellblechpalast wechseln und dort auf Torejagd gehen. Die letzte Saison beendete Marlon mit einer herausragenden Statistik. Für die Crocodiles schoss er 32 Tore und gab 28 Vorlagen bei nur acht Strafminuten und führte die Scorertabelle an. Auch als Auswahlspieler des Niedersächsischen Eissport-Verbandes (NEV) konnte er sich auf Länderebene (Schüler-Länderpokal) und international beweisen. Weitere sechs Leistungsträger der Crocodiles Hamburg werden zur kommenden Saison zum HSV wechseln, um dort die sportliche Konkurrenzfähigkeit in der Jugend-Bundesliga mit zu gewährleisten.