Showdown in der RheinlandhalleKrefelder EV

Showdown in der RheinlandhalleShowdown in der Rheinlandhalle
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Schwarz-Gelben geht es darum nicht auf den letzten Tabellenplatz abzurutschen und so werden die Jungs am Samstag, 23. Februar, um 17 Uhr und am Sonntagvormittag (24. Februar) um ab 10.30 Uhr alles geben um die Punkte in Krefeld zu halten. Das DNL-Team von KEV-Coach Ralf Hoja wird in Bestbesetzung antreten, so werden alle verfügbaren und für das DNL-Team spielberechtigten Spieler aus dem Oberligakader für die wichtigen Spiele am Wochenende abgestellt. Auch DEL-Stürmer Patrick Klöpper wird für das Krefelder DNL Team auflaufen. Zeitgleich tritt der derzeitige Tabellenletzte EV Füssen gegen die Eisbären Juniors Berlin an. Mit zwei Siegen könnten es die Krefelder rechnerisch sogar noch schaffen, den siebten Tabellenplatz zu erreichen, sollten Regensburg und Landshut ihrerseits nicht punkten.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!