SC Riessersee: MAN fährt DNL-Bus

Riessersee: Rettung in letzter SekundeRiessersee: Rettung in letzter Sekunde
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Werk München der MAN stellt sich in dieser Saison hinter die

DNL-Mannschaft des SC Riessersee. Kostenlos werden die jungen Cracks mit

dem Münchner Bus zu ihren Spielorten gefahren. Auch die Energie

Consulting und Service GmbH ECS macht gemeinsame Sache mit dem

Nachwuchs. "Das kostet ja alles ein Heidengeld," sagt Geschäftsführer

Heinz Mayer, "die Jugend kann jeden Cent brauchen und wir unterstützen sie gerne." (A.v.B.)