KEV-Nachwuchs testet gegen die DEG

Schwarzes Wochenende für den KEVSchwarzes Wochenende für den KEV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Obwohl die DNL-Mannschaft des Krefelder EV bisher nur eine Woche auf dem Eis trainieren konnte, steht am Dienstag ab 18:30 Uhr an der Brehmstraße das erste Testspiel gegen den Nachwuchs der Düsseldorfer EG an. Trainer Ralf Hoja muss gleich 15 neue Spieler in den neuen Kader einbauen und sieht diesen Härtetest dementsprechend noch nicht als Gradmesser an. „Auch wenn es etwas zu früh ist, sind wir froh, so früh spielen zu können“, sagte der KEV-Trainer, der sich sicher ist, dass es noch zu einem Durcheinander bei den nicht eingespielten Reihen kommen wird.