KEV ist Tabellenführer der DNL

Krefelder EVKrefelder EV
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im Rosenheimer Kathrein-Stadion musste der KEV im ersten Drittel zunächst einen 0:2-Rückstand verdauen. Schon in der vierten Minute nutzte Rosenheim sein erstes Überzahlspiel zum 1:0 durch Leopold Tausch und keine weitere vier Minuten klingelte es zum zweiten Mal im Krefelder Kasten. Der leicht dezimierte Kader der Seidenstädter, der gerade mal neun Stürmer und fünf Verteidiger aufbieten konnte, gab nicht auf und wurde für seinen Kampf durch den Anschlusstreffer von Andreas Pauli in der zwölften Minute zum 1:2 entsprechend belohnt.

Nach dem Wechsel zeigte Krefeld ein anderes Gesicht. Kaum zwei Minuten waren gespielt, da konnte Andreas Pauli zum zweiten Mal jubeln. Mit dem 2:2 wollten sich die Hoja Schützlinge nicht zufrieden geben. Fortan übernahm der KEV das Kommando. In der 26. Minute war es dann Lars Grözinger, der auf Zuspiel von Christian Kretschmann das ersehnte 3:2 herbeiführte. Gegen Mitte des Spiel gerieten die Schwarz-Gelben durch eine Strafe von Kevin Orendorz selber unter Druck. Die KEV-Abwehr stand jedoch bestens und kam sogar noch dazu ihren Goalgetter Lars Grözinger zu bedienen, der er sich nicht nehmen ließ, in der 30. Minute in Unterzahl das 4:2 zu machen.

Das letzte Drittel war dann mehr davon gesprägt, dass die Krefelder Spieler den Vorsprung über die Zeit retten wollten, was auch eindrucksvoll gelang. Entsprechend groß war der Jubel, denn nun kann man mit breiter Brust die Heimreise zurück an den Niederrhein antreten.

U11-Stürmer Tobias Krestan wurde Spieler des Turniers in Chomutov
Die RotenTeufel beim Picaroon Cup in Tschechien

​Weihnachten vorbei und das neue Jahr vor der Tür. Zeit für eine Reise der besonderen Art: Bad Nauheims U11 rollte zum Turnier nach Nordböhmen. Die Piraten aus Chomu...

Nachwuchs wieder erstklassig
U20-WM: 6:1-Erfolg - U20-Auswahl macht den Aufstieg perfekt!

Die deutsche U20-Nationalmannschaft feiert den Aufstieg in die Top-Division - als bester deutscher Spieler des Turniers wurde Moritz Seider ausgezeichnet. ...

4-Nationen-Turnier in St. Gallen (Schweiz)
U18-Frauen: Erste Länderspiele der Saison

Tommy Kettner, U18 Frauen-Bundestrainer: „Mit neu formiertem Team gegen starke Gegner!“...

Hauptpreis ist eine Trainingseinheit mit dem deutschen Eishockeyspieler des Jahrhunderts
Für den guten Zweck: Weihnachtsaktion der Erich-Kühnhackl-Stiftung

Wunschzettel schreiben und auf ein wenig Glück hoffen....

Der DEB veröffentlicht die Staffeleinteilungen für die kommende Saison
DEB-Nachwuchsligen: Einteilung der DNL U20- und U17-Staffeln für die Saison 2018/19

Erstmals tritt die Reform zur Neustrukturierung der Altersklassen in Kraft...