Jungadler wieder DNL-Tabellenführer

DNL kompakt - Ergebnisse und StatistikenDNL kompakt - Ergebnisse und Statistiken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit zwei am Ende ungefährdeten Auswärtssiegen in Riessersee und Bad

Tölz am vergangenen Wochenende haben die Jungadler erstmals in dieser

Saison wieder die Tabellenführung in der Deutschen Nachwuchs-Liga

übernommen. Nach acht Spielen führt die Mannschaft von Helmut de Raaf

vor den punktgleichen Junghaien aus Köln.

Beim 5:2-Sieg in Riessersee sorgten die Jungadler in der 25. Minute mit

drei Toren innerhalb von 31 Sekunden für die frühe Entscheidung.

Michael Chris, David Wolf und Marcel Ohmann erhöhten nach Laurin Brauns

Führungstreffer aus der 8. Minute auf 4:0, Jerome Flaake setzte mit dem

5:1 den Schlusspunkt.

Beim 7:5-Erfolg in Bad Tölz führten die Jungadler zur 32. Minute schon

mit 6:0, liessen die Zügel dann aber zur sehr schleifen. Bis Mitte des

letzten Drittels kamen die Tölzer auf 5:6 heran, ehe Jerome Flaake in

der 54. Minute mit seinem Treffer zum 7:5 für die Entscheidung sorgte.

Schon morgen um 17 Uhr, unmittelbar vor dem Heimspiel der Adler gegen

Krefeld, treffen die Jungadler in der Nebenhalle der SAP Arena auf den

SC Bietigheim. (adler-mannheim.de)