Jungadler treffen im DNL-Viertelfinale auf Düsseldorf

DNL kompakt - Ergebnisse und StatistikenDNL kompakt - Ergebnisse und Statistiken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Jungadler starten am 6. März mit einem Auswärtsspiel bei der

Düsseldorfer EG in die Play-Off-Runde der Deutschen Nachwuchs-Liga. Am

Samstag, den 10.3. empfangen die Jungadler die DEG zu Spiel zwei in

Mannheim. Sollte keine der beiden Mannschaften beide Spiele gewinnen,

so steigt das entscheidende dritte Match am Sonntag, den 11.3. erneut

in Mannheim.



In den weiteren Viertelfinalduellen spielen die Kölner Junghaie

gegen den EC Bad Tölz, die Eisbären Juniors aus Berlin gegen Rosenheim

sowie der Krefelder EV gegen den EV Landshut.



Die Jungadler standen auch schon vor dem letzten

Vorrundenwochenende als Nummer eins der DNL-Vorrunde fest, doch mit den

beiden 6:0- und 3:2-Auswärtssiegen in Krefeld und Köln, dem

Tabellenvierten und -zweiten hat die Mannschaft von Helmut de Raaf ihre

Titelambitionen ihre Titelambitionen noch einmal untermauert. (adler-mannheim.de)