Jungadler sind wieder Deutscher Nachwuchs-Meister

Jungadler sind wieder Deutscher Nachwuchs-MeisterJungadler sind wieder Deutscher Nachwuchs-Meister
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem 4:1-Heimsieg im dritten Finalspiel der US Land Banking-Nachwuchsliga

gegen die Tölzer Junglöwen haben sich die Mannheimer Jungadler wieder die

Deutsche Meisterschaft gesichert.

Nachdem die Mannschaft von Trainer

Helmut de Raaf im letzten Jahr an den Kölner Junghaien im Finale gescheitert

war, gewannen die Mannheimer in diesem Jahr die beiden Finalheimspiele gegen Bad

Tölz.

Im dritten Spiel am Sonntag Vormittag trafen Benedikt Brückner (2),

Kevin Puschnik und Matthias Plachta zur 4:0-Führung. Erst eine halbe Minute vor

Schluss gelang den Tölzern der Ehrentreffer durch Thomas Merl.