Eisbären Juniors sind 5-Sterne-AusbildungsclubHöchste Zertifizierung

Sven Felski ist Vorsitzender der Eisbären Juniors Berlin. (Foto: Imago)Sven Felski ist Vorsitzender der Eisbären Juniors Berlin. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären Juniors sind damit einer von sieben Vereinen Deutschlands, denen dieses Gütesiegel verliehen wurde.

Mit der zukünftig jährlich wiederholten Zertifizierung sind hohe Ansprüche an das Niveau der Nachwuchsausbildung von der Laufschule bis zur DNL verbunden. Das reicht von der Sichtung talentierter Kinder, über Kita- und Schulaktionen, von Werbung bei Heimspielen der Eisbären Berlin in der DEL, der Trainingshäufigkeit, der Anzahl der hauptamtlichen Trainer, der Elternbetreuung bis hin zu den Trainingsinhalten und der Qualifikation der Trainer. Damit wird das gesamte System, also sowohl der Inhalt als auch das Umfeld der ausbildenden Vereine, unter die Lupe genommen.

„Die Eisbären Juniors sind stolz darauf, das höchste Level auf Anhieb erreicht zu haben“, sagt der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Sven Felski. „Das alles war nur dank der engagierten Arbeit der Trainer und Betreuer, der Eltern und vieler ehrenamtlicher Helfer, sowie der Unterstützung durch die Eisbären Berlin, möglich.“