DNL: Knappe Roosters-Niederlage gegen die DEG

Roosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubelnRoosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubeln
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einen spannenden Spiel am Samstagabend unterlagen die Young Roosters Iserlohn in der Deutschen Nachwuchsliga nur knapp der Düsseldorfer EG mit 2:3 (0:1, 2:2, 0:0). Die Gäste vom Rhein gingen nach 13 Spielminuten in Führung. Das zweite Drittel begann mit einem Sturmlauf der Roosters. Die Mannschaft vom Seilersee wollte jetzt endlich die ersten Punkte einfahren. So wurde die Leistung der jungen Spieler in der 22. Spielminute belohnt. Auf Vorlage von Rene Sting konnte Arthur Lemmer zum 1:1 ausgleichen. Durch dieses Tor beflügelt erhöhten die Waldstädter weiter den Druck auf das Tor der Düsseldorfer. Es folgte Torschuss nach Torschuss. Die DEG konnte in dieser Druckphase der Young Roosters einen Konter fahren und waren erfolgreich. Nach dem Tor der Gäste in der 25. Spielminute folgte noch in der Minute 31 die 3:1-Führung. Aber das Team vom Seilersee gab sich nicht geschlagen. Die Uhr zeigte 34 Minuten und 5 Sekunden, da schlug Rene Sting, zum 2:3-Pausenstand in Überzahl zu. Dabei blieb es allerdings auch. Das zweite Wochenendspiel beim Kölner EC ging allerdings deutlich mit 0:10 (0:2, 0:6, 0:2) verloren.

Reichel, Peterka und Stützle treffen – Reisnecker verwandelt entscheidenden Penalty zum 4:3
U20-Nationalmannschaft gewinnt dritten Test gegen die Schweiz nach Penaltyschießen

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat den dritten Vergleich gegen die Schweiz innerhalb von vier Tagen nach einem ganz engen Duell mit 4:3 (2:1, 0:0, 1:2, 0:0, 1:0...

13 Clubs erhalten fünf Sterne
DEB-Sterneprogramm bleibt Erfolgsgeschichte

Das Sterneprogramm des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) e.V. zur Nachwuchsförderung bleibt eine Erfolgsgeschichte. Fünf Jahre nach Beginn der Maßnahme im Zuge des Ge...

Teuflischer Nachwuchs – Saisonrückblick 2018/19
Positive Entwicklung im Bad Nauheimer Eishockey

​Welch eine schöne Saison das war! Die Bad Nauheimer Eishockey-Familie freut sich über die positive Entwicklung in ihrem geliebten Eissport. Die Profis machten es in...

Juniorentrainer kommt aus Rosenheim
Thomas Schädler wird Bundestrainer der U16-Nationalmannschaft

Der DEB treibt die strukturellen Veränderungen im Trainerbereich der Nachwuchs-Teams weiter voran. Künftig wird Thomas Schädler die U16-Nationalmannschaft als haupta...

Auch Dresden, Landshut und Regensburg gehören zu den „Fünf Sterne Clubs“
Neun DEL Clubs erhalten „Fünf Sterne“-Auszeichnung für ihre Nachwuchsarbeit

In der Saison 2018/19 haben neun der 14 DEL-Clubs alle Kriterien des gemeinsamen „Fünf Sterne Nachwuchsprogramms“ des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB), der Deut...