DNL: Jungadler unterliegen Bad Tölz - Endspiel um Platz eins am Sonntag

DNL kompakt - Ergebnisse und StatistikenDNL kompakt - Ergebnisse und Statistiken
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Vorrunde in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) bleibt bis zum letzten Spieltag spannend. Nachdem die Mannheimer Jungadler am vergangenen Sonntag bereits mit 4:5 in Bad Tölz unterlagen, holten sich die Tölzer Löwen am Samstagnachmittag mit einem verdienten 3:1-Erfolg im Mannheimer Friedrichspark erneut drei Punkte und rücken damit bis auf einen Punkt an die Jungadler heran.

Die Entscheidung um die beste Ausgangsposition vor Beginn der Play-Offs fällt damit erst im letzten Vorrundenspiel am Sonntag morgen um 11 Uhr, wenn Jungadler und Löwen erneut aufeinandertreffen.

Die besten acht Teams starten bereits in der kommenden Woche in die Play-Offs. Die schlechter plazierte Mannschaft hat im ersten Spiel Heimrecht, das zweite und ein eventuelles drittes Spiel jeder Runde findet dann mit Heimvorteil für das bessere Team statt. (adler-mannheim.de)